Wie installiere und konfiguriere ich Tricolor TV selbst?

Für diejenigen, die aus verschiedenen Gründen keine Verbindung zum terrestrischen Fernsehen herstellen können, lohnt es sich, ein Set von Tricolor, dem größten Satellitenfernsehbetreiber in Russland, zu kaufen und anzuschließen. Der Anbieter sorgt für eine qualitativ hochwertige und unterbrechungsfreie Übertragung.

Gerätebestellung und Installationszeit

Sie können das Tricolor-TV-Gerät im Showroom des Unternehmens, bei einem autorisierten Händler oder auf der Website des Unternehmens bestellen. In den ersten beiden Fällen müssen Sie die Adresse und Telefonnummer des nächstgelegenen Büros herausfinden, Sie können dies unter dem Link tun – https://internet.tricolor.tv/retail/ Um Geräte über das Internet zu kaufen, gehen Sie wie folgt vor folgt:

  1. Gehen Sie zur Seite – https://shop.tricolor.tv/catalog/komplekty-sputnikovogo-tv/
  2. Wählen Sie das entsprechende Ausrüstungsset aus und klicken Sie darunter auf “Kaufen”. Auf der rechten Seite befinden sich Filter, mit denen Sie die auf der Seite angezeigten Optionen anpassen können.Kauf eines Tricolor-Fernsehers
  3. Nach dem Drücken der Schaltfläche ändert sich die Beschriftung darauf von “Kaufen” zu “In den Warenkorb”. Klicken Sie erneut darauf oder gehen Sie zum Kauf, indem Sie auf das rote Rechteck in der oberen rechten Ecke klicken.Kasse
  4. Überprüfen Sie, ob alles korrekt ist. Wenn ja, klicken Sie auf „Fertig stellen“.Entwurf
  5. Wählen Sie einen geeigneten Abholort in Ihrer Nähe und klicken Sie auf „Weiter“.Regionsauswahl
  6. Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein. Geben Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse und eine gültige Telefonnummer ein. Wählen Sie eine Zahlungsmethode – online oder in bar. Je nach Empfangsort ist eine der Methoden möglicherweise nicht verfügbar. Geben Sie den Promo-Code ein, falls Sie einen haben, und klicken Sie auf „Anwenden“.Kontaktdaten ausfüllen
  7. Schauen Sie sich die Verkäuferinformationen an. Fügen Sie bei Bedarf einen Kommentar zur Bestellung hinzu. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Zeile “Ich akzeptiere die Bedingungen …” und klicken Sie auf “Bestätigen”.Kommentare bestellen

Die Installationszeit für Tricolor-TV-Geräte durch den Master beträgt 24 Stunden ab dem Zeitpunkt, an dem der Kunde den Antrag einreicht.

In der Regel dauert die Installation und der Anschluss ein bis zwei Stunden. Die Gewährleistung für den Einbau und das Gerät selbst beträgt ein Jahr ab Einbaudatum. Die Bezahlung beim Spezialisten erfolgt vor Ort in bar. Professionelle Standardinstallation beinhaltet:

  • Montage und Befestigung der Platte;
  • aufstellen der Antenne an der Hauswand (Höhe – bis zu vier Meter, höher – extra bezahlt);
  • Verlegen eines Kabels ins Haus und Verlegen von Drähten auf offene Weise;
  • Anschließen des Tuners an das Fernsehgerät und Einrichten.

Die Kosten für das Kit beginnen bei etwa 6000 Rubel. Der Abonnent kann diesen Betrag nicht sofort zahlen, sondern über ein Jahr auf monatliche Raten verteilen.

Die Hauptkomponenten des Tricolor-Fernsehgeräts umfassen einen Empfänger, eine Platte (Spiegel) selbst, ein Kabel, eine Fernbedienung, eine Halterung, einen Lichtbogen und einen Konverter.

Der Anschluss eines Tricolor-Fernsehers hat folgende Vorteile:

  • die Unterzeichnung einer Vereinbarung ist eine Voraussetzung, sie sichert die Qualität der Installation und Konfiguration;
  • das Hauptpaket von TV-Programmen ist völlig kostenlos;
  • Die Kundenregistrierung ist kostenlos;
  • Beim Kauf einer START-Karte können Sie das Paket „Single“ einen Monat lang ohne Abogebühr ansehen.

Kompletter Satz Empfänger Tricolor TV

Die gängigsten TV-Receiver-Modelle sind GS E501 und GS C591. Der erste ist der Server, der das Originalsignal für die Wiedergabe empfängt. Darin wird eine Tricolor-Fernsehzugangskarte eingesetzt. Der Empfänger hat einen kleinen Bildschirm, der die Kanalnummer oder die Uhrzeit anzeigt. Merkmale des GS E501:

  • Ausrüstung. Das Set umfasst NB IN1- und LNB IN2-Antenneneingänge, LNB OUT1- und LNB OUT2-Loop-Ausgänge sowie digitale S/PDIF-Audioausgänge.
  • Ethernet Anschluss. Die Verbindung mit dem Empfänger bietet eine hohe Datenübertragungsrate und eine hervorragende Kommunikationsqualität.
  • Anschlüsse. Auf der Rückseite befinden sich zwei USB 2.0-Anschlüsse, die zum Aktualisieren der Systemsoftware von einem Flash-Laufwerk verwendet werden können. Moderne TV-Modelle können über HDMI angeschlossen werden, es bietet eine hervorragende Bild- und Tonqualität. Bei älteren Modellen werden SCART-Ports unterstützt.

Der Receiver GS C591 ist eine vereinfachte Version des Geräts, die speziell für den Anschluss eines zweiten Fernsehgeräts entwickelt wurde. Seine Leistung ist geringer als die des Hauptempfängers (Server), beeinträchtigt jedoch nicht die Ton- und Bildqualität.

Dreifarbige Installationsschritte

Wenn Sie das Gerät selbst installieren und einrichten möchten, beachten Sie bitte die nachstehenden Anweisungen. Sie können sich auch an den Salon oder einen offiziellen Händler wenden, der unter der Marke Tricolor tätig ist. Für die Selbstmontage benötigen Sie das Tricolor-Set selbst und einen Mindestsatz an Werkzeugen:

  • Schraubenschlüssel;
  • bohren;
  • hochfestes Isolierband;
  • Messer;
  • Schraubendreher;
  • Zange.

Wenn Sie keine Erfahrung mit Arbeiten in der Höhe haben, aber selbst eine TV-Antenne auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses installieren möchten, lassen Sie diese Idee am besten fallen. Dieser Vorgang sollte nur von Fachleuten durchgeführt werden, die alle Sicherheitsvorschriften kennen und befolgen.

Installation von Tricolor durch einen Fachmann

Die Wahl des richtigen Ortes

Alles beginnt mit der Wahl des richtigen Standorts für die Antenne, da sonst die Signalqualität instabil sein kann. Die Schüssel sollte nach Süden ausgerichtet werden, da für die Fernsehübertragung der Satellit EUTEL SAT 36/b verwendet wird, der sich über dem Äquator befindet. Kleine Abweichungen nach Südwesten und Südosten sind erlaubt. Der Signalweg sollte nicht durch allerlei Hindernisse in Form von Bäumen, Mauern, Hochhäusern, Glasflächen etc. blockiert werden. Deshalb werden die meisten hochauflösenden Antennen auf dem Dach oder auf dem Boden installiert, sondern auf besondere Seiten. Top-Tipps zur Standortwahl für eine Satellitenschüssel:

  • Es wird empfohlen, näher am Empfänger zu platzieren. Je kürzer das Kabel, desto besser die Bildqualität. Wenn sich die Antenne 100 Meter vom Tuner entfernt befindet, muss ein Verstärker installiert werden.
  • Sollte nicht in besonders feuchten Räumen aufgestellt werden. Wo es am meisten regnet – zum Beispiel in der Nähe von Dachrinnen und Gesimsen.
  • Beachten Sie die Mindesthöhe. Der Abstand zum Boden muss mindestens 3 Meter betragen, sonst wird das TV-Signal ungleichmäßig.
  • Sollte leicht zugänglich sein. Dies vereinfacht den Anschluss und die spätere Wartung von Fernsehgeräten.

Nachdem Sie einen Standort ausgewählt haben, können Sie mit der Montage und Installation der Platte fortfahren.

Halterungsmontage

Zunächst wird eine Halterung montiert, an der dann die Antenne befestigt wird. Installieren Sie es mit einem Bohrer und Verbindungselementen (Anker, Stehbolzen, Muttern, Bolzen usw.), die in Abhängigkeit von den Windlasten und den Materialien der Wand ausgewählt werden, an der die Platte installiert wird. Wenn es sich bei der Oberfläche um Schlackenblöcke oder Ziegel handelt, achten Sie darauf, dass Sie während der Installation keine Risse bekommen. Besonderes Augenmerk sollte auf die Dicke der Wände gelegt werden – wenn sie dünn sind, kann die Antenne durch den Wind brechen.

Abholung und Installation der Platte

Die Montage der Antenne erfolgt streng nach Anleitung. Achten Sie darauf, die Oberfläche des Geräts nicht zu beschädigen – selbst kleine Dellen können die Signalqualität beeinträchtigen. Ein weiterer Punkt – ziehen Sie nicht alle Schrauben vollständig fest, bis das Becken eingestellt und die Kanäle abgestimmt sind. Wie man:

  1. Montieren Sie die Antenne gemäß der mitgelieferten Anleitung.
  2. Installieren Sie den Sensor (Konverter) mit dem Stecker nach unten in der Halterung, um das Eindringen von atmosphärischem Niederschlag zu verhindern.
  3. Verwenden Sie den F-Stecker, um das Kabel mit dem Wechselrichter zu verbinden.Anschließen des Kabels an den Sender
  4. Befestigen Sie das Kabel mit Plastikklammern oder Isolierband an der Schwingerhalterung. Anschließend den F-Stecker mit Schrumpfschlauch oder mehreren Lagen Klebeband abdichten. Beschichten Sie das Isolierband mit Silikondichtmittel.
  5. Nachdem Sie die Antenne an der Wandhalterung installiert haben, ziehen Sie alle Muttern fest, damit Sie die Schüssel bewegen können. Verwenden Sie Kabelbinder oder Klebeband. Letzteres sollte in diesem Fall in mehreren Schichten aufgetragen werden.
  6. Befestigen Sie das Kabel mit einem Abstand von 1 Meter an der Halterung.Anbringen des Kabels an der Halterung

Antennenanpassung

Nachdem Sie das Gerät zusammengebaut und angeschlossen haben, müssen Sie die Antenne ausrichten. Die Qualität des Signalempfangs hängt von der Ausrichtung der Schüssel ab, daher muss die Positionseinstellung so sorgfältig wie möglich durchgeführt werden. Stellen Sie zunächst sicher, dass die Untertasse nach Süden ausgerichtet ist und sich keine Hindernisse auf ihrem Weg befinden. Stellen Sie dann Höhe und Azimut ein. Es ist schwierig, die korrekte Position des Satelliten selbst zu berechnen, daher müssen Kunden des Tricolor-Anbieters eine Tabelle mit vorgefertigten Berechnungen für verschiedene Städte verwenden:
Antennen-Einstelltabelle

Dreifarbige Fassung

Damit das Fernsehen qualitativ hochwertig und stabil läuft, muss die Schüssel justiert werden. Bewegen Sie dazu den Antennenspiegel gleichmäßig vertikal und / oder horizontal um die geschätzte Position des Satelliten, bis Sie ein stabiles Signal von ihm erhalten. Um den Pegel und die Qualität des Signals zu steuern, doppelklicken Sie auf die rote „f1“- oder „i“-Taste. Sie öffnen ein Informationsfenster. Wenn der Pegel unter 70 % liegt, überprüfen Sie die Kabelverbindung vom Receiver zur Satellitenschüssel und richten Sie die Schüssel weiter aus.
SignaltestSo richten Sie richtig ein:

  • Nehmen Sie Anpassungen mit zwei Personen vor. Eine Person sollte die Antenne langsam bewegen – jeweils 1 cm und sie 3-5 Sekunden lang in jeder Position halten, und die zweite sollte die Signalqualitätsskalen auf dem Fernsehbildschirm überwachen und melden, wenn die Werte angezeigt werden akzeptabel.
  • Ziehen Sie die Einstellmuttern vorsichtig an. Hören Sie gleichzeitig nicht auf, den Pegel des empfangenen Streams zu überwachen.
  • Bitte beachten Sie, dass die Signalstärke von den Wetterbedingungen beeinflusst wird. Unter starker Wolkendecke, starkem Regen oder Schnee kann der Pegel abnehmen, bis das Bild verschwindet. Auch an der Antenne haftender Schnee kann die Empfangsbedingungen erheblich verschlechtern.

Wenn der Balken für die Signalstärke voll ist und die Qualität immer noch schlecht ist, hat sich die Schüssel mit dem falschen Satelliten verbunden.

Leistungstabelle und Signalqualität, je nach Empfängermodell und Softwareversion:

EmpfängermodellSoftwareversionSignalstärke und Qualitätsstufe
GS B5311 GS B520 GS B532M GS B521H GS B522 GS B531N GS B5310 GS B533M GS B531M GS B534M GS B521 GS C592 GS B521HL4.18.250

mindestens 30 %

GS B621L, GS B626L, GS B627L, GS B622L, GS B623L4.18.184
GS C5911, GS E502, GS U510, GS C591, GS E5014.2.1103
GS B529L, GS B527, GS B523L, GS B5210, GS B5284.18.355mindestens 40 %
GS E212, GS B210, GS B212, GS U210, GS B211, GS U210CI3.8.98
GS A230

4.15.783

mindestens 50 %
HD9305, HD93031.35.324mindestens 70 %
DRS 8308, GS 8307, GS 83081.8.340
GS 8306, DRS 8305, GS 83051.9.160
GS63011.8.337
DTS-54/L, DTS-53/L2.68.1
GS83041.6.1
GS83021.25.322

Wenn Sie die Antenne nicht selbst einstellen können, empfehlen wir Ihnen, sich an Ihren Händler zu wenden, der vorbeikommt und eine vollständige Fehlersuche durchführt.

Registrierung von Abonnenten von Tricolor TV

Nach der Einrichtung müssen Sie den Empfänger im Tricolor-System registrieren. Wenn das Gerät zusammen mit der Installation von einem offiziellen Unternehmen gekauft wurde, erfolgt die Registrierung normalerweise automatisch. Sie können sich auch selbst auf der Website des Unternehmens registrieren – https://www.tricolor.tv/, oder 8 800 500-07-30 anrufen und die Anweisungen des Betreibers genau befolgen. Beide Methoden erfordern die folgenden Informationen:

  • persönliche Chipkartennummer;
  • Seriennummer des Empfängers;
  • Passdaten des Kunden, mit dem der Vertrag abgeschlossen wurde;
  • Installationsadresse des Geräts.

Denken Sie daran, dass ohne Registrierung keine Kanaleinstellung möglich ist, selbst wenn alle Geräte korrekt installiert sind.

Videoanleitung zur Installation, Konfiguration und Registrierung von Tricolor TV: https://youtu.be/AnC8HIJxnEU

Kartenaktivierung

Nur registrierte Empfänger können die Karte aktivieren. Entfernen Sie vor der Aktivierung die Schutzschicht vom versteckten Smartcard-Code und suchen Sie die Empfängernummer (ID DRE). So finden Sie die Empfängernummer heraus:

  1. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste „Menü“ und wählen Sie auf der sich öffnenden Seite die Zeile „Status“ aus.Zeile "Status"
  2. OK klicken. Suchen Sie die 12-stellige DRE-ID-Zeile, dies ist die Empfängernummer. Schreiben Sie die Daten auf.DRE-ID-String

Die Karten-PIN muss ohne Leerzeichen eingegeben werden. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Karte zu aktivieren. Der erste Weg führt über die offizielle Website www.tricolor.tv:

  1. Gehen Sie zum Abschnitt „Kundenregistrierung“ und klicken Sie dann auf „Zuschauer“.
  2. Wählen Sie „Kartenaktivierung“ und füllen Sie alle Felder des vorgeschlagenen Formulars aus. Klicken Sie auf „Karte aktivieren“. Warten Sie, bis ein Schreiben über den Erfolg des Verfahrens an Ihre im Vertrag angegebene E-Mail-Adresse gesendet wird.

Die zweite Möglichkeit ist das Versenden einer SMS an eine Kurznummer (Gebühren können laut Tarifplan anfallen):

  1. SMS wählen: TK/Leerzeichen/12-stellige DRE-Empfänger-ID/Leerzeichen/Smartcard-Nummer. Beispiel: Einkaufszentrum 123456789012 12345678901234567890.
  2. Überprüfen Sie die Richtigkeit der eingegebenen Informationen und senden Sie eine Nachricht an 1082.
  3. Warten Sie auf eine Nachricht mit Informationen über das Ergebnis der Kartenaktivierung. Es wird an die Telefonnummer gesendet, von der die SMS gesendet wurde.

Aktivierung der Kanalansicht

Bezahlen Sie nach der Aktivierung der Karte ggf.
für das Tricolor-Kanalpaket . Dann können Sie mit der Aktivierung des Fernsehens fortfahren:

  1. Schalten Sie den Fernseher auf einem beliebigen Kanal aus dem Hauptpaket ein.
  2. Warten Sie auf die Aufschrift „Scrambled channel“.
  3. Lassen Sie den Empfänger eingeschaltet und ändern Sie den Kanal nicht, bis das Bild erscheint.

Der Synchronisierungsvorgang kann 3 bis 8 Stunden dauern. Es hängt alles von Ihrer Region ab. Sie müssen dies nur einmal tun. In Zukunft wird der Aktivierungsschlüssel ohne Ihr Zutun aktualisiert. Wenn das Bild länger als 8 Stunden nicht angezeigt wird, wurde die Installation möglicherweise nicht korrekt durchgeführt. Um das Problem zu lösen, wenden Sie sich an den technischen Service und warten Sie auf die Ankunft eines Spezialisten.

Kabellose Kontrolle

Ein Videosender ist eine Lösung für das Problem einer Fülle von zusätzlichen Kabeln in einem Raum. Der Videosender ist ein Set aus zwei Komponenten. Der erste wird an den Receiver angeschlossen und der zweite an den Fernseher. Die Kommunikation zwischen den Blöcken erfolgt über ein Wi-Fi-Netzwerk. Die maximal mögliche Verbindungsentfernung beträgt 30 Meter. Die Darstellungsqualität wird auf hohem Niveau gehalten. Es gibt mehrere Anschlüsse für die Kommunikation, und der Videosender kann neben Funksignalen auch IR-Signale senden.

Installieren von Tricolor auf einem zweiten Fernseher

Wenn Sie nach erfolgreicher Installation von Tricolor TV entscheiden, dass es schön wäre, Satellitenfernsehen auf dem zweiten Fernseher zu haben, müssen Sie einen Splitter kaufen und einen Kabelabzweig herstellen. Leider können bei dieser Art der Verbindung beide Fernseher gleichzeitig nur die gleichen Programme zeigen. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, unterschiedliche Sendungen auf 2 Fernsehern zu machen – kaufen Sie zunächst ein spezielles Kit, mit dem Abonnenten Fernsehkanäle an 2 TV-Geräte anschließen können. Die Übertragung zwischen Empfänger und Box erfolgt über ein Ethernet-Kabel. So wird das Kit angeschlossen:

  1. Wenn Twisted-Pair-Kabel nicht enthalten sind, kaufen Sie diese separat oder stellen Sie Ihre eigenen her.
  2. Schalten Sie das Gerät aus, legen Sie dann die Smart Card in das Receiver-Fach ein und verbinden Sie sie über die mit dem Gerät gelieferten HDMI- und RCA-Kabel mit dem Fernseher.
  3. Nachdem Sie sich vergewissert haben, dass die Anschlüsse korrekt sind, schließen Sie die Stromversorgung an und verwenden Sie das Bedienfeld, um den Receiver einzuschalten.

Wenn alles richtig gemacht wurde, erscheint unmittelbar nach dem Einschalten des Tuners ein Menü auf dem Bildschirm. Es hilft Ihnen, Tricolor auf beiden Fernsehern auszuführen und weitere Einstellungen vorzunehmen.

Beliebte Fragen

In diesem Abschnitt präsentieren wir häufig gestellte Fragen von aktuellen und potenziellen Benutzern von Tricolor TV sowie Antworten darauf.

Wie verbinde ich Tricolor per Telefon mit dem Internet?

Um eine Wi-Fi-Verbindung zwischen dem Receiver und Ihrem Telefon herzustellen, überprüfen Sie Ihre Einstellungen und stellen Sie sicher, dass Ihr Smartphone DHCP unterstützt und diese Funktion aktiviert ist. Die empfohlene Datenaustauschrate beträgt mindestens 5 Mbit/s. Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre drahtlose Verbindung einzurichten:

  1. Aktivieren Sie die Internetfreigabe auf Ihrem Telefon. Gehen Sie dazu auf die Einstellungsseite, klicken Sie im Abschnitt “Drahtlose Netzwerke” auf “Mehr”, schalten Sie dann “Zugangspunkt / Modem” ein und aktivieren Sie den Schieberegler.Herstellen einer Verbindung zum Tricolor mit dem Internet per Telefon
  2. Wählen Sie den Verbindungstyp „WLAN-Netzwerk“ aus.Auswahl der Verbindungsart „WLAN-Netzwerk“
  3. Wählen Sie den Namen Ihres Wi-Fi-Netzwerks aus der sich öffnenden Liste aus.Auswählen eines Wi-Fi-Netzwerknamens
  4. Wenn das Netzwerk, mit dem Sie sich verbinden, passwortgeschützt ist, geben Sie es über die Bildschirmtastatur ein, wählen Sie „Verbinden“ und drücken Sie die „OK“-Taste auf der Fernbedienung des Receivers.Netzwerkverbindung
  5. Warten Sie auf eine Benachrichtigung, dass die Verbindung erfolgreich war.Abschließen der Verbindung

Ist es möglich, Tricolor mit einem Smartphone zu verwenden?

Dafür gibt es eine Multiscreen-Option. Damit können Sie Kanäle auf verschiedenen Geräten ansehen, ohne das Internet zu verwenden: Mobiltelefone, Tablets. Um eine Verbindung herzustellen, laden Sie die Anwendung auf Ihr Smartphone herunter:

  • Android – https://play.google.com/store/apps/details?id=com.gsgroup.smotritv&hl=en_US
  • iOS – https://apps.apple.com/ru/app/multiscreen/id971129488

Nachdem der Download abgeschlossen ist, melden Sie sich mit Ihren Tricolor-Daten beim Programm an und Sie können alle Fernsehsender ansehen, die in Ihren Abonnements enthalten sind.

Wie installiere ich zusätzliche Pakete von Tricolor?

Um zusätzliche Kanäle anzuschließen, gehen Sie auf die offizielle Tricolor-Website im Abschnitt “Services”, wählen Sie das gewünschte Paket aus und bezahlen Sie es. Die Verbindung kann auch in russischen Postämtern und Kommunikationsgeschäften hergestellt werden. Was sind die Zusatzpakete:

  • “Passen! Fußball”. Zahlung nur monatlich: 380 Rubel. 6 Kanäle enthalten: Match! Fußball 1, Spiel! Fußball 2 Spiel! Fußball 3 Spiel! Fußball 1 HD, Spiel! Fußball 2 HD, Match! Fußball 3 HD.
  • Ultra-HD. Die Zahlung erfolgt einmal im Jahr: 1500 Rubel. Enthält 8 Kanäle : Eromania 4K, UHD CINEMA, Eurosport 4K, Russian Extreme Ultra, Love Nature 4K, INSIGHT UHD, SERIAL UHD, Ultra HD Cinema.
  • “Kinder”. Sie können entweder einmal im Jahr 1200 Rubel oder monatlich 200 Rubel bezahlen. Enthält 21 Kanäle: Multilandia, Ani, Boomerang, Cartoon Network, Besuch im Märchen, Multimusic, Unicum, JinJim, Nickelodeon (+HD), Kinderwelt, Captain Fantastic HD, Kid, Cartoon, Oh!, Redhead, STS Kids, Shayan Fernsehen usw.
  • “Nacht”. Sie können einmal im Jahr bezahlen – 1800 Rubel, einmal alle 3 Monate – 600 Rubel oder einmal im Monat – 300 Rubel. Enthält 8 Kanäle: Exxxotica HD, Eromania 4K, Brazzers TV, SHALUN, Babes TV HD, Russian Night, O-la-la, Blue Hustler HD.
  • Premier-Match. Die Zahlung erfolgt monatlich – 299 Rubel. Beinhaltet 2 Kanäle: Match Premier und Match Premier HD.

Ist es möglich, den Kanal “Kinopremiera” anzuschließen?

Der Kinopremera-Kanal auf Tricolor TV wurde entwickelt, um die Zuschauer mit den neuesten Weltkino-Innovationen vertraut zu machen. Doch nun ist dieser TV-Sender in keinem Tarifpaket des Anbieters enthalten. Daher wird es nicht möglich sein, es anzuschließen, egal wie sehr das Publikum es möchte.

Der HD-Kanal von KHL TV ist im „Single“-Paket enthalten. Sie finden den Fernsehkanal “Soviet Cinema” auf einem an das Internetfernsehen angeschlossenen Receiver oder im Programm “Tricolor Cinema and TV” auf der Taste 222.

Wie viel kostet die Installation?

Der Installationspreis von Tricolor hängt von der gewählten Ausstattung, der Anzahl der angeschlossenen Fernseher und der Komplexität der Installation ab. Die Kosten für Standarddienste des Meisters beginnen bei 4000 Rubel. Benutzer, die sich entscheiden, die Tricolor-Antenne selbst zu installieren, müssen einen geeigneten Ort für das Gerät auswählen, die Schüssel ordnungsgemäß zusammenbauen und aufstellen. Es ist einfach, es selbst zu tun, wenn Sie sich die Zeit nehmen. Aber wenn Sie technisch überhaupt nicht versiert sind, wenden Sie sich besser an die Spezialisten des Unternehmens.

Rate this post
Digitales Fernsehen.
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: