IPTV Pro-Anwendung, ihre Funktionalität und Installation

IPTV Pro ist eine kostenpflichtige Version der IPTV-Anwendung – ein Dienst zum Anzeigen verschiedener Videoinhalte auf Android-Geräten. In diesem Artikel informieren wir Sie über die Funktionen der Pro-Version, die Möglichkeit, sie kostenlos herunterzuladen, ihre Funktionalität und Benutzeroberfläche. Wir werden auch kostenlos funktionierende Wiedergabelisten für diese Anwendung bereitstellen.

Was ist der IPTV Pro-Dienst?

IPTV Pro ist einer der besten Dienste zum Ansehen von Fernsehkanälen auf verschiedenen Android-Geräten. Es arbeitet auf Basis der digitalen Fernsehtechnik. Sie können die Anwendung auf einem Mobiltelefon, Tablet oder Fernseher mit Android TV verwenden.
IPTV ProDank des Programms können Sie Tausende beliebter russischer und ausländischer Kanäle in HD-Qualität kostenlos und ohne Abonnement ansehen.

Die Übertragung erfolgt über das Internet und verbraucht nur sehr wenig Verkehr.

Hauptmerkmale und Systemanforderungen

Alle Hauptmerkmale der IPTV Pro-Anwendung und die Anforderungen an das Gerätesystem sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Beschreibung der EigenschaftenBeschreibung
EntwicklerAlexander Sofronov.
KategorieMultimedia.
SchnittstellenspracheMehrsprachig (einschließlich Russisch).
LizenzBezahlt.
Unterstützte GeräteJedes Gerät mit Android OS Version 4.2 und höher.
Größe der InstallationsdateiKommt auf das Gerät an.
AltersbeschränkungenNein.
Vom Programm benötigte BerechtigungenFotos / Medien / Dateien, Wi-Fi-Verbindungsdaten, Speicherzugriff.

Funktionen und Vorteile von IPTV Pro

Die Pro-Version unterscheidet sich in mehreren Punkten von der einfachen IPTV-Anwendung. Sie sind auch die Vorteile dieser Modifikation. Unterschiede zwischen IPTV Pro und der regulären Version des Programms:

  • völlige Abwesenheit von Werbung;
  • Durch die Möglichkeit, die Anwendung beim Booten des Geräts automatisch zu starten, ist die Funktion für die Konsole nützlich.
  • Kompatibilität mit AOSP;
  • Torrent-TB wird intelligent unterstützt.
  • die Möglichkeit, den zuletzt angezeigten Kanal beim Start des Programms automatisch zu starten (besonders nützlich bei einem unerwarteten Internetfehler);
  • Erweiterte Historie von Wiedergabelisten und Anpassung von Kategorien.

Für Medien-Set-Top-Boxen ist es am besten, die Option “Für TB optimieren” in den IPTV Pro-Anwendungseinstellungen zu aktivieren. Danach werden das Highlight des dedizierten TV-Kanals und einige andere praktische Ergänzungen angezeigt.

Funktionen und Schnittstelle der IPTV Pro-Anwendung

Die IPTV Pro-Anwendung verfügt über eine übersichtliche und übersichtliche Oberfläche. Es ist bequem und angenehm zu bedienen. Hauptmerkmale der IPTV Pro App:

  • Unterstützung für Wiedergabelisten in den Formaten m3u und xspf;
  • Wiedergabelistenverlauf;
  • maximale Ton- und Bildqualität;
  • Beim Anzeigen der Seitenleiste mit einer Liste von Kanälen gibt es eine Funktion zum automatischen Ausblenden.
  • die Fähigkeit, Multicast-Streams über einen UDP-Proxy abzuspielen (vorausgesetzt, der Proxy ist im lokalen Netzwerk installiert);
  • Die Möglichkeit, die Anzeige von Kanälen anzupassen, kann in Form von Listen, Gittern oder Kacheln erfolgen.
  • Unterstützung für TV-Programme in den Formaten XMLTV und JTV – wenn die Wiedergabeliste einen Link zum TV-Programm enthält (JTV unterstützt nur das ZIP-Archiv);
  • Kanäle können mit dem eingebauten oder externen Player abgespielt werden – nach Wahl des Benutzers;
  • das Vorhandensein einer elterlichen Kontrolle, die Kinder vor Inhalten bewahrt, die nicht für ihr Alter bestimmt sind.

Um einen Multicast-Stream auf TB anzuzeigen, wird empfohlen, einen UDP-Proxy zu verwenden:

  • Für Windows. Link zum Herunterladen des UDP-zu-HTTP-Proxys – http://borpas.info/download/UdpProxy.exe, oder Sie können die entsprechende Option bei der Installation des IP-TV-Players auswählen – http://borpas.info/iptvplayer.
  • Für Linux. Udpxy-Download-Links – http://udpxy.com/, http://sourceforge.net/projects/udpxy/.

Einige WLAN-Router verfügen über einen integrierten UDP-Proxy.

Verschiedene Arten der Kanalanzeige (Kacheln, Raster, Liste):
AussichtAnzeigetypen

Möglichkeiten zum Herunterladen der neuesten IPTV Pro auf Android

Es gibt zwei Möglichkeiten, das IPTV Pro-Programm auf Ihr Gerät herunterzuladen – über den Play Store oder mithilfe der APK-Datei.

Sie können auch Torrent verwenden, aber es macht keinen Sinn. Da es viel einfacher ist, eine APK-Datei zu installieren – dank der wird die Anwendung auch kostenlos sein.

Offiziell: über den Google Play Store

Das Herunterladen des IPTV Pro-Programms über den Google Play Store ist kostenpflichtig. Die Kosten für die App beim Herunterladen von hier betragen 2,99 US-Dollar. Download-Link im offiziellen Store – http: //play.google.com/store/apps/details? Id = ru.iptvremote.android.iptv.pro & hl = ru & gl = US. Es ist auch möglich, die Anwendung auf Windows- und Mac-Computern zu installieren. Dazu müssen Sie aber zusätzlich den BlueStacks-Emulator installieren. Es ist online frei verfügbar. Videoanweisungen zum Installieren von Programmen vom Markt mit einem Emulator:

Über APK: Kostenlose entpackte Option

Sie können die neueste Version der IPTV Pro-Anwendung über die APK-Datei kostenlos unter dem Link https://www.androeed.ru/download/files/152648.php herunterladen. Es ist möglich, eine ältere Version des Programms herunterzuladen, wenn letztere aus irgendeinem Grund nicht installiert werden kann. Direkter Download-Link – https://www.androeed.ru/download/files/150337.php.

Es gibt vorgefertigte Einstellungen für die Anwendung mit russischen Wiedergabelisten. Um sie herunterzuladen, folgen Sie diesem Link – https://www.androeed.ru/download/files/145631.php (die Installation wird unten beschrieben).

Die APK-Datei kann auch über BlueStacks unter Windows und Mac installiert werden. Der Download-Link für die Anwendung selbst bleibt unverändert. Videoanleitung zur Verwendung des Emulators in diesem Fall:

Wie installiere (aktualisiere) ich die IPTV Pro-Anwendung?

Wenn Sie die Anwendung vom offiziellen Markt heruntergeladen haben, sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Die Installation erfolgt wie bei jeder anderen Anwendung. Gehen Sie beim Herunterladen der APK-Installationsdatei folgendermaßen vor:

  1. Laden Sie die APK-Datei auf Ihr Gerät herunter. Wenn Sie die vorherige Version des vom Markt heruntergeladenen Programms aktualisieren möchten, ist es besser, die auf dem Gerät verfügbare Anwendung zu löschen und eine neue Installation durchzuführen.
  2. Ermöglichen Sie die Installation von Programmen aus unbekannten Quellen in den Einstellungen (Sie müssen dies einmal tun, dann wird alles automatisch durchgeführt).
  3. Installieren Sie die APK mit dem Dateimanager auf Ihrem Gerät.
  4. Führen Sie die installierte Anwendung aus.

Videoanweisungen zum Installieren der APK-Anwendungsdatei:
So richten Sie Einstellungen mit russischen Fernsehkanälen für die IPTV Pro-Anwendung ein:

  1. Laden Sie das Archiv über den Link im vorherigen Abschnitt auf Ihr Gerät herunter und entpacken Sie es an einem beliebigen Ort.
  2. Starten Sie die IPTV Pro-App.
  3. Öffnen Sie den Abschnitt “Einstellungen” im Seitenmenü und klicken Sie auf “Konfigurationen”. Klicken Sie unten in der sich öffnenden Liste auf “Konfiguration importieren”.die Einstellungen
  4. Klicken Sie auf die Dateiauswahlzeile. Gehen Sie zu dem Ordner, in den Sie das Archiv entpackt haben, und wählen Sie die Datei “iptv_config_androeed.ru.xml” aus.Auspacken
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Importieren” oder “Weiter” (je nach Gerätemodell).

Warten Sie, bis die Einstellungen abgeschlossen sind und Sie vorgefertigte Wiedergabelisten mit russischsprachigen Kanälen genießen können.

Kostenlos funktionierende Wiedergabelisten für IPTV Pro

Die Player-App selbst enthält keine integrierten TV-Kanäle. Um das Programm verwenden zu können, benötigen Sie eine Wiedergabeliste mit einer Liste von Quellen. Eine Auswahl funktionierender Wiedergabelisten mit TV-Kanälen:

  • Kinozal.m3u. Enthält Quellen der gleichnamigen Kanalgruppe – Kino Akudji HD, STR TV HD, FILMS-TV HD, Evgen Horrors, Kinovecher, Evgen der UdSSR, Kinopokaz 2 und andere. Es gibt Sicherungsquellen. Direkter Download-Link – https://wap4you.ru/engine/download.php?id=608.
  • Russia.m3u. Es gibt HTB (+ HD), SONY SCI-FI, Russland League HD, TV 1000 Action, PEH TB, Premiere, TV 1000 (+ PREMIUM HD), KinoHit, Match Arena HD und andere in Russland ausgestrahlte Kanäle. Es gibt Reserven. Direkter Download-Link – https://wap4you.ru/engine/download.php?id=609.
  • SNG.m3u. Wiedergabeliste mit Fernsehkanälen, die in den GUS-Ländern (Russland, Weißrussland, Ukraine, Kasachstan usw.) ausgestrahlt werden. Zum Beispiel – Creek TB, Rote Linie, Kaleidoskop TB, 24 Kanal, Kasachische TB, Ru.TV, 112 Ukraine und andere. Direkter Download-Link – https://wap4you.ru/engine/download.php?id=610.
  • Sport.m3u. Wiedergabeliste mit Sportkanälen. Dies beinhaltet – Eurosport 2, Olympischer Kanal HD, KHL HD, Fußball 1 HD, Power HD, Match! Fußball 3 HD, Weißrussland 5 HD, ASTRAKHAN.RU SPORT HD, Match Premier und andere. Direkter Download-Link – https://wap4you.ru/engine/download.php?id=611.
  • Yandex.m3u. Es gibt hauptsächlich inländische Kanäle, aber auch ausländische, die in der Russischen Föderation ausgestrahlt werden – First HD, FRESH HD, Dozhd, russische Spieluhr, Ru.TV, DOM 24 HD, Klassika Kino, Our Siberia und andere. Es gibt Reserven. Direkter Download-Link – https://wap4you.ru/engine/download.php?id=612.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie eine externe IPTV-Wiedergabeliste einrichten, sehen Sie sich diese Videoanweisung an:

Mögliche Fehler in der Anwendung

In der IPTV Pro-Anwendung treten wie in jeder anderen manchmal Fehler auf. Was kann getan werden, wenn Probleme mit der Kanalwiedergabe im Programm und andere Verzögerungen auftreten:

  • Starten Sie zuerst Ihr Gerät neu. 70% oder sogar 80% der Probleme sind bereits in dieser Phase gelöst.
  • Wenn es nicht hilft, ändern Sie die Wiedergabeliste in eine andere. Kostenlose Wiedergabelisten werden zeitweise blockiert. Vielleicht fiel derjenige, den Sie verwenden, unter die Verteilung.
  • Aktualisieren / installieren Sie die App neu. Das Problem kann in einer veralteten Version des Programms liegen.

Bei Problemen und Fragen zum Einrichten von IPTV Pro können Sie sich an das Anwendungsforum wenden – http://w3bsit3-dns.com/forum/index.php?showtopic=314120. Dort sind Entwickler und Power-User verantwortlich. Sie können uns auch per E-Mail kontaktieren – iptvap@gmail.com.

Ähnliche Apps wie IPTV Pro

Solche Dienste zum Anschauen von IP-Fernsehen sind jetzt auf dem Höhepunkt ihrer Popularität. Und natürlich hat IPTV Pro eine ziemlich große Anzahl von Analoga. Nehmen wir einige Beispiele:

  • DomaTVNet. Eine ausgezeichnete App, um kostenlos Online-TV auf Mobiltelefonen, Tablets, Fernsehern und TV-Boxen mit Android-Betriebssystem anzusehen. Es gibt mehr als 200 freie Kanäle des russischen und nahezu ausländischen Fernsehens (Ukraine, Weißrussland und Kasachstan).
  • Zwinkern. Einer der führenden in dieser Kategorie. Mit der Anwendung können Sie über 300 beliebte russische und internationale Kanäle in 4K-, Full HD- oder SD-Qualität auf Ihrem Android-Handy, Tablet oder Fernseher ansehen. Es gibt auch viele beliebte Filme, Fernsehserien, Shows und Fernseharchive.
  • Audials Radio Pro. Ermöglicht das Hören von über 300.000 Radiosendern und Podcasts auf Ihrem Smartphone über das Netzwerk. Hat eine intelligente Suche – findet schnell Internetradio für Sie, wo immer Sie sind. Wenn Sie den gewünschten Punkt nicht finden können, geben Sie einfach den Namen, das Genre oder das Land des Künstlers in die Suche ein.
  • TV + Online HD TV. Eine praktische Anwendung zum kostenlosen Anzeigen fast aller russischen und vieler internationaler Kanäle online auf Android-Geräten. Es gibt kostenpflichtige Kanäle, aber im Internet ist es nicht schwierig, geöffnete Versionen zu finden. Der Dienst kann nur von Bewohnern Russlands genutzt werden.

Bewertungen der IPTV Pro App

Mikhail Yudin, 26 Jahre, Sewastopol. Sehr einfach zu bedienende, aber funktionale IPTV-Anwendung. Ich benutze es nicht auf TB-Boxen (ich habe gehört, dass es auf ihnen einfriert), sondern auf meinem Smartphone und Tablet. Alles läuft großartig. Das einzige ist, dass sie einfach nicht herausfinden können, wie die Kanäle hier manuell sortiert werden.
Vitaly Maslyakov, 40 Jahre, Jekaterinburg. Ich habe die Anwendung gekauft und installiert. Alles funktioniert gut, aber aus irgendeinem Grund startet das Programm nicht automatisch auf dem h96 Mac h616. Natürlich nicht kritisch, aber dies wird in der Beschreibung für die Anwendung versprochen. Ein weiterer kleiner Punkt – nicht sehr bequeme Lautstärkeregelung, Sie müssen sich daran gewöhnen.
Irina Dolgikh, 33 Jahre alt, Woronesch.Gute Anwendung, ich benutze es seit vielen Jahren. Ich habe es noch nicht besser getroffen. Einfache Oberfläche, keine unnötigen Probleme. Und es ist der einzige Player, der die gesamte von meinem Anbieter bereitgestellte Wiedergabeliste vollständig reproduziert. In anderen Fällen gibt es aus irgendeinem Grund ständige Fehler. IP-TV-Anwendungen sind mittlerweile sehr beliebt, da sie eine große Anzahl von Kanälen bieten, die kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr angezeigt werden können. Verwenden Sie den IPTV Pro-Dienst und sehen Sie sich die IP-TB- oder TV-Kanäle Ihres Internetproviders von einer anderen Internetquelle auf Ihrem Android-Telefon, -Tablet und -TV an.

Digitales Fernsehen.
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: