Vimu Media Player-App, Funktionen und Downloads

Vimu Media Player ist ein leistungsstarker Mediaplayer für Android-Geräte, mit dem Sie hochwertige Medieninhalte in fast jedem Format anzeigen können. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Hauptfunktionen des Players und seine Features, und Sie können die aktuelle und vorherige Version auch über einen direkten Link kostenlos herunterladen.

Was ist Vimu Mediaplayer?

Vimu Media Player ist ein Multimedia-Player zum Abspielen von Inhalten auf Android-Fernsehern und STBs. Der Player unterstützt WebDAV, SMB, DLNA und andere Netzwerkprotokolle. Das Programm kann Bilder von SD-Speicherkarten, internem Speicher und USB-Laufwerken wiederherstellen. Media Player unterstützt die neueste automatische Bildrate und ermöglicht Ihnen, Audiospuren in mehrsprachigen Dateien auf den meisten Geräten zu ändern. Sie können auch AC3/DTS-Audio zum Receiver übertragen.
Vimu Mediaplayer

Das Programm Vimu Media Player hat keine Pro-Version, da es zunächst kostenpflichtig ist und als eine Art Premium-Version gilt.

Die wichtigsten Merkmale und Anforderungen der Anwendung sind in der Tabelle dargestellt.

ParameternameBeschreibung
Der EntwicklerAlexander Kolychev.
KategorieVideoplayer und Editoren.
SchnittstellenspracheDie Anwendung ist mehrsprachig. Es gibt Russisch, Englisch und Ukrainisch.
Geeignete Geräte und BetriebssystemeFernseher und TV-Boxen mit Android OS 5.0 und höher.
LizenzBezahlt.
BerechtigungenZugriff auf Fotos / Multimedia / Dateien auf einem USB-Laufwerk, Audio aufnehmen, Wi-Fi-Verbindungen anzeigen, Informationen zu TV-Kanälen / TV-Sendungen anzeigen und ändern, unbegrenzter Internetzugang, verhindern, dass das Gerät in den Ruhezustand wechselt, Google Play-Lizenz überprüfen.
Startseitehttps://www.vimu.tv/

Funktionen der App:

  • unterstützt vollständig alle bekannten Medienformate – MKV, AVI, MP4, MOV, FLV, TS, MPTS, WMV, DIVX, 3GP, VOB, MP3, FLAC, ALAC;
  • Unterstützt eingebettete SRT-, SSA / ASS-, VOBSub-, DVBSub-Untertitel und ist vollständig kompatibel mit dem Lesen von externen SRT-Untertitelinformationen;
  • kann HLS-Streams von HD VideoBox und Moonwalk abspielen;
  • Funktion zur Verbesserung der Eigenschaften von Fernsehbildschirmen;
  • Videodekodierung bis zu 4k auf Android TV Box;
  • Optimierung macht die Bilder auf dem Bildschirm so hochwertig wie möglich;
  • die Möglichkeit, über HTTP / HTTPS direkt mit dem Publikum zu interagieren;
  • hat eine eingebaute UPnP-Rendering-Funktion;
  • Wiedergabe von Inhalten in Form eines Rasters mit Spalten;
  • die Möglichkeit, DLNA, SMB-Ordner und WebDav-Server abzuspielen;
  • die Möglichkeit, Inhalte vom NFS-Server anzusehen;
  • bequeme und schnelle Suche;
  • die Möglichkeit, Fotos im JPEG-Format anzuzeigen;
  • die Möglichkeit, Audiospuren und Untertitelspuren zu wechseln.

Funktionalität und Schnittstelle

Das Programm schneidet günstig mit einer angenehmen Benutzeroberfläche ab. Verfügt über einfache Bedienelemente und eine intuitive Steuerung aller Einstellungen, und der Navigationsbereich ist einfach und nicht verwirrend, sodass Sie die Anwendung verwenden können, ohne die Tasten und Schaltflächen zu verstehen. Das Menü befindet sich auf der linken Seite.
AnwendungsfunktionalitätJeder Film in der Bibliothek hat eine kurze Beschreibung, Informationen zu den Autoren des Videos, den Schauspielern, dem Land und dem Erscheinungsjahr. Hier können Sie mit einem Klick auf “Wiedergabe” zur Auswahl einer Serie gehen oder über die Schaltfläche “ALLE SPIELEN” alle Serien der Reihe nach einschalten, die Listen der gesehenen und nicht gesehenen Folgen einsehen.
Liste der FilmeAuf dem Wiedergabebildschirm können Sie den Bildschirm erweitern, die Tonspur, die Bildschirmqualität usw. anpassen, Untertitel aktivieren (an derselben Stelle – hinter dem Radsymbol).
Bildschirmerweiterung Vollständige Videoüberprüfung der Anwendung und Anweisungen zum Einrichten von Torrent TV:
Mögliche Probleme:

  • Wenn der Film keinen Ton enthält, unterstützt die Steuereinheit oder das Fernsehgerät möglicherweise kein Dolby oder DTS;
  • ab Version 7.00 hat der Vimu Media Player für TV eine neue Benutzeroberfläche, in der die Unterstützung für die Luftmaussteuerung verschwunden ist;
  • Media Player ist nur mit Android TV, FireStick und Google TV kompatibel, Smartphones und Tablets werden nicht unterstützt, eigenständige chinesische TV-Boxen, die manchmal vom System als Tablets erkannt werden, sind möglicherweise ebenfalls nicht verfügbar.

Laden Sie die Vimu Media Player-App herunter

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Vimu Media Player-App herunterzuladen. Bezahlt – über Google Play oder kostenlos – eine gehackte Version in Form einer APK-Datei. Die Installation mit beiden Methoden kann auf Android-TVs und TV-Boxen sowie auf Windows 7-10-PCs (wenn Sie eine spezielle Emulatoranwendung haben) durchgeführt werden.

Offiziell: über Google Play

Der Link zum Herunterladen der Anwendung aus dem offiziellen Store lautet https://play.google.com/store/apps/details?id=net.gtvbox.videoplayer&hl=ru&gl=US. Die Installation erfolgt wie bei jeder anderen Anwendung aus dem Market.

Die Kosten für das Programm betragen derzeit 2,49 USD.

Kostenlos: mit apk-Datei

Direkter Link zum Herunterladen der neuesten Version der Anwendung (v8.95) – https://dl3.topfiles.net/files/2/276/14615/Yzk4RyRTcttuKzJOdFFFSVVVmT3NJVWNJb284V20xNVNuMk5QV0ZZeFlQQOdOzAmRT0 Was unterscheidet die neue Version:

  • Sie können die Datei nach einer Pause mit derselben Audiospur und Untertiteln weiterspielen;
  • Die Namen der Poster wurden um die Erweiterungen „-thumb“ und „-poster“ erweitert;
  • der minimale Puffer zum Starten der Wiedergabe wurde auf 3,5 Sekunden erhöht, zuvor waren es 2,5 Sekunden;
  • kleinere Probleme behoben – nicht ab der ersten Audiospur beginnend, lokale Wiedergabe von Dateien mit einem “+” im Namen usw.

Sie können auch frühere Versionen der Anwendung herunterladen. Dies sollte jedoch im Extremfall getan werden – zum Beispiel, wenn die neueste Variante aus irgendeinem Grund nicht auf Ihrem Gerät installiert ist. Welche früheren Versionen stehen zum Download bereit:

  • Vimu Mediaplayer für TV v8.90. Dateigröße – 56,05 MB. Direkter Download-Link – https://www.tvbox.one/download/Vimu-MediaPlayer-8.90.apk.
  • Vimu Media Player für TV v8.90 Dark Edition. Dateigröße – 55,35 MB. Direkter Download-Link – https://www.tvbox.one/download/Vimu-MediaPlayer-8.90-dark-edition.apk.
  • Vimu Mediaplayer für TV v8.80. Dateigröße – 45,30 MB. Direkter Download-Link – https://dl1.apkgoogle.org/2020/VimuMediaPlayerv8.80.apk.
  • Vimu Mediaplayer für TV v8.75. Dateigröße – 45,21 MB. Direkter Download-Link – https://dl1.apkgoogle.org/2020/VimuMediaPlayerv8.75.apk.
  • Vimu Mediaplayer für TV v8.00. Dateigröße – 45,32 MB. Direkter Download-Link – https://dl.apkgoogle.org/2020/2/Vimu%2BMedia%2BPlayer%2Bv8.00.apk.
  • Vimu Mediaplayer für TV v7.99. Dateigröße – 44,73 MB. Direkter Download-Link – https://dl.apkgoogle.org/2020/2/Vimu_Media_Player_v7.99-ultra.apk.
  • Vimu Mediaplayer für TV v6.82. Dateigröße – 44,69 MB. Direkter Download-Link – https://dl.apkgoogle.org/2019/1/Vimu%2BMedia%2BPlayer%2B%5B6.82%5D.apk.

Beim Herunterladen der APK-Datei kann eine Meldung des Sicherheitssystems über eine mögliche Bedrohung erscheinen. Machen Sie sich keine Sorgen, denn das Antivirenprogramm reagiert manchmal auf Dateien von Drittanbietern. Es ist notwendig, den Schutz vorübergehend zu deaktivieren und den Download erneut zu versuchen.

Ähnliche Anwendungen

Online-Fernsehen erfreut sich mittlerweile großer Beliebtheit und gewinnt weiterhin aktiv die Zuschauer. Daher erscheinen jeden Tag neue Anwendungen, die den Benutzern Medieninhalte präsentieren und dabei die Anbieter umgehen. Lassen Sie uns einige der würdigen Analoga von Vimu Media Player vorstellen:

  • MX-Player Pro. Es ist ein Video-Viewer. Es ist beliebt für seine Fähigkeit, Inhalte in fast jedem Format abzuspielen sowie Untertitel und verschiedene Audiospuren anzuzeigen.
  • VLC für Android. Ein ausgezeichneter Videoplayer mit vielen verschiedenen Optionen, der Schallplatten in allen bekannten Formaten abspielen kann. Die Android-Version ist kompakt (was bedeutet, dass sie sehr wenig Platz auf Ihrem Gerät benötigt), aber nicht von der PC-Version zu unterscheiden.
  • Youtv – Online-TV. Eine Anwendung für Android-Mobilgeräte, mit der Sie ukrainisches interaktives Fernsehen von jedem Gerät aus sehen können. Das Programm bietet Zugang zu Filmen, Fernsehserien, Nachrichtensendungen, Cartoons, Unterhaltungsprogrammen usw.
  • µTorrent. Eine Android-Anwendung, mit der Sie beliebige Torrent-Dateien aus dem Internet direkt auf Ihr Smartphone oder Tablet herunterladen können, ohne einen Computer zu verwenden. Die mobile App hat die gleichen Funktionen wie die PC-Versionen.
  • LazyMedia. Eine Android-App, die Zugriff auf beliebte Filme und Fernsehsendungen in höchster Qualität bietet. Dieses Programm enthält eine riesige Datenbank neuer Filme. Durch die Installation auf Ihrem Gerät können Sie es in ein persönliches Kino verwandeln.
  • YouTube Vanced. Dies ist eine spezielle Mod der offiziellen YouTube-App für Android-Geräte. Mit der Anwendung können Benutzer Filme ansehen, ohne Zeit mit lästigen Anzeigen zu verschwenden. Sie haben die Möglichkeit, Inhalte zu genießen, die nicht durch verschiedene Einblendungen unterbrochen werden.

Benutzerbewertungen

Eugen, 30 Jahre alt. Praktischer Player für Android-Set-Top-Boxen, unterstützt NFS. Es gibt natürlich Nachteile. Es gibt beispielsweise keine Möglichkeit, die Position der Untertitel im Player zu ändern. Standardmäßig befinden sie sich ganz unten und können nicht nach oben verschoben werden. Es ist nicht sehr bequem … Aber im Allgemeinen – die Anwendung ist super!

Yuri, 37 Jahre alt. Ein ausgezeichneter Player, bequem und funktional. Vielen Dank an die Entwickler! Es funktioniert super, man kann eine Audio- und Videospur auswählen + die Synchronisation mit Hertz TV einstellen. Einer der wenigen Player, der normalerweise 5.1-Sound in einem Heimkino wiedergibt.

Konstantin, 26 Jahre alt. Wahrscheinlich der beste Videoplayer auf Android TV, ich benutze ihn standardmäßig, ich habe in den Einstellungen nicht viel gegraben. Auf Hisense 55a7400f funktionieren Online-Kinos, Torrents und externe Festplatten nahtlos. Nur das Umschalten von Audiospuren während des Betrachtens ist nicht das bequemste, aber das sind Kleinigkeiten.

Vimu Media Player ist ein Multimedia-Player für Android-Fernseher und STBs. Die Anwendung ist kostenpflichtig und kann im Google Play Market erworben werden. Es gibt aber auch kostenlose gehackte Versionen – Links zu ihnen sowie zum Herunterladen aus dem offiziellen Store finden Sie in unserem Artikel.

Digitales Fernsehen.
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: