Was ist, wenn Wink Ultimate abstürzt und warum?

Wink Ultimate ist eine Mod-Version des interaktiven Onlinedienstes des russischen Anbieters Rostelecom, mit dem Sie Filme, Fernsehserien, verschiedene Fernsehkanäle ansehen, Sportereignisse übertragen und Hörbücher anhören können. In diesem Artikel werden die in der Anwendung auftretenden Fehler und ihre Ursachen untersucht und Ihnen gezeigt, wie Sie diese Probleme lösen können.

Was ist Wink Ultimate?

Wink Ultimate ist eine Online-Plattform zum Ansehen von Fernsehen, Filmen und Fernsehsendungen in HD / 4K-Qualität. Es wird in Form einer Anwendung präsentiert, die allen Kunden zur Verfügung steht, die die Dienste von Rostelecom nutzen.
Wink Ultimate stürzt abWink Ultimate wurde ursprünglich exklusiv für Android TV entwickelt, ist jetzt aber auch auf Mobilgeräten verfügbar. Nach Abschluss einer einfachen Registrierung können Sie den Dienst auf jedem Gerät verwenden.

Es ist möglich, bis zu fünf Geräte kostenlos mit einem Konto zu verbinden (sofern sie diesen Dienst unterstützen).

Die Hauptmerkmale und Systemanforderungen der Wink Ultimate-Anwendung sind in der Tabelle aufgeführt:

Beschreibung der EigenschaftenBeschreibung
Der EntwicklerRostelecom.
KategorieUnterhaltung.
SchnittstellenspracheRussisch.
LizenzKostenlos.
Verfügbarkeit von kostenpflichtigen InhaltenJa – von 15 bis 2.490 Rubel pro Artikel.
Unterstützte GeräteTB mit Android OS ab Version 5.0 oder mobile Geräte mit OS Android ab Version 4.4.
Startseitehttps://wink.rt.ru/apps.

Mögliche Gründe für Wink Ultimate Crashing

Obwohl die Wink Ultimate-Plattform bereits beneidenswerte Popularität erlangt hat, wurde sie eingeführt und funktioniert erst seit relativ kurzer Zeit. Daher treten bei der Arbeit mit dem Programm immer noch häufig Probleme auf. Normalerweise ist die vorübergehende Nichtverfügbarkeit und der Absturz des Dienstes auf die Tatsache zurückzuführen, dass er moderiert wird. Die Entwickler verbessern das Programm und beseitigen Verzögerungen.

So beheben Sie das Problem

Wenn Wink Ultimate auf Ihrem Smart-TV oder Mobilgerät nicht funktioniert, stellen Sie bitte sicher, dass die Option ordnungsgemäß angeschlossen ist, bevor Sie mit der Einrichtung fortfahren. Überprüfen Sie dazu, ob Sie Folgendes abgeschlossen haben:

  1. Wir haben das Registrierungsverfahren durchlaufen.
  2. Wir haben einen Aktionscode eingegeben, den der Anbieter Ihnen nach erfolgreicher Registrierung an Ihr Telefon senden soll.

Wenn diese beiden Punkte abgeschlossen sind und das Programm immer noch nicht gestartet wird und das Gerät einen schwarzen Bildschirm anzeigt, müssen Sie einen der folgenden Schritte ausführen:

  • Starten Sie den TV-Empfänger / das Telefon neu.
  • Installieren Sie die Anwendung neu.
  • Ändern Sie das drahtlose Netzwerk, mit dem der TB-Empfänger verbunden ist.
  • Ändern Sie die Adresse des DNS-Servers.
  • Smart Hub-Einstellungen zurücksetzen;
  • Setzen Sie die Einstellungen des Fernsehgeräts selbst zurück.

Beachtung! Der Dienst funktioniert nur auf dem Gebiet der Russischen Föderation. Es wird nicht aus einem anderen Land funktionieren.

Die Lösung des Problems muss mit der ersten Option gestartet werden. Fahren Sie dann schrittweise fort – wenn die erste nicht funktioniert hat, fahren Sie mit der zweiten fort und so weiter. Die letzten beiden Methoden werden als letzter Ausweg ausgeführt. Die meisten der vorgestellten Methoden zur Fehlerbehebung beziehen sich auf den Betrieb von Fernsehgeräten, da bei ihnen häufig Probleme auftreten. Auf dem Telefon werden 80% der “Abstürze” der Anwendung mit den ersten beiden Methoden behoben. Wenn nicht, ist der Dienst höchstwahrscheinlich einfach nicht für Ihr mobiles Gerät geeignet.

Starte das Gerät neu

Die Anwendung kann aufgrund eines normalen vorübergehenden Fehlers abstürzen (d. H. Der Fehler ist ein einmaliger Fehler und erfordert keine ernsthaften Korrekturmaßnahmen). Wenn die Plattform plötzlich nicht mehr funktioniert, starten Sie einfach das Gerät neu, auf dem Sie Wink Ultimate verwenden. Halten Sie am Telefon einfach den Netzschalter gedrückt und wählen Sie “Neustart”. Um den TB-Empfänger neu zu starten, müssen Sie ihn einige Minuten lang vom Stromnetz trennen (3-5) und dann wieder an die Stromquelle anschließen. Schalten Sie dann den Fernseher ein und starten Sie die Wink Ultimate-Anwendung neu. Wenn Sie den Dienst über einen Computer nutzen, löschen Sie Ihren Browser und melden Sie sich erneut bei Ihrem Konto an.
Daten löschen

Neuinstallation von Wink Ultimate

Wenn ein Neustart nicht funktioniert, deinstallieren Sie die Wink Ultimate-App und installieren Sie sie erneut von Ihrem Gerät. Auf dem Telefon müssen Sie nur eine Standardlöschung durchführen und den Dienst erneut herunterladen. Bei TB funktioniert die Neuinstallationsmethode nur auf Samsung-Fernsehgeräten der Serien LS, Q, N, M, J und K, die mit Smart-Fernsehgeräten ausgestattet sind (veröffentlicht von 2015 bis 2018). Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um Informationen zum Modell und zum Veröffentlichungsdatum Ihres TB-Empfängers zu erhalten:

  • Sehen Sie sich das Werksetikett (Aufkleber) auf der Rückseite des Geräts an.
  • Suchen Sie im TV-Menü den Abschnitt “Support” und wählen Sie “Samsung kontaktieren”. Hier werden in der Spalte “Modellcode” Informationen zum Herstellungsjahr und zum Modell des Geräts angezeigt.

Wenn die Methode zu Ihrer TB passt, müssen Sie Folgendes tun, um die Anwendung neu zu installieren:

  1. Gehen Sie zum APPS-Bereich auf dem Startbildschirm und drücken Sie die mittlere Taste auf Ihrer Fernbedienung. Erforderlicher Abschnitt
  2. Wählen Sie in der Liste der angezeigten Programme den Wink Ultimate-Dienst aus und halten Sie die Haupttaste (oder die Taste “Extras”) gedrückt, bis zusätzliche Einstellungen auf dem Bildschirm angezeigt werden.
  3. Wählen Sie das Element “Neu installieren” aus dem geöffneten Bereich. Neuinstallation

Wenn alles richtig gemacht wurde, wird die Neuinstallation der Anwendung nicht schwierig sein. Starten Sie den Dienst nach Abschluss der Neuinstallation wie gewohnt.

Netzwerkwechsel

Einer der Gründe, warum die Wink Ultimate-App möglicherweise nicht funktioniert, ist, dass Ihr ISP Ihre IP-Adresse blockiert, auf die der Dienst zugreift. Das kann jedem passieren, keine Sorge.

Versuchen Sie, den Typ der Netzwerkverbindung zu ändern, um die Funktionalität des Wink Ultimate-Dienstes wiederherzustellen und festzustellen, ob dies die Fehlerursache ist.

Der beste Weg, um dieses Problem zu beheben, besteht darin, einen Hotspot auf Ihrem Gerät zu erstellen und eine Verbindung zu diesem herzustellen. Wenn Sie beispielsweise normalerweise eine unbegrenzte Kabelverbindung verwenden, wechseln Sie zum mobilen Internet und umgekehrt. Wenn die Plattform nach Durchführung solcher Vorgänge normal funktioniert, liegt das Problem beim Anbieter, und Sie müssen ihn mit dieser Frage kontaktieren – kontaktieren Sie ihn telefonisch, was in Ihrem Vertrag festgelegt ist.

DNS-Einstellungen ändern

Manchmal reicht es aus, die DNS-Einstellungen zu ändern, um Probleme beim Zugriff auf verschiedene Internetportale und -dienste zu lösen. Wenn daher keine Probleme mit dem Anbieter festgestellt wurden, müssen Sie diesen Server überprüfen. Der einfachste Weg, um die DNS-Servereinstellungen zu ändern:

  1. Öffnen Sie den Abschnitt “Einstellungen” im TV-Receiver-Menü.
  2. Gehen Sie zu “Allgemein”, wählen Sie “Netzwerk” und darin “Netzwerkstatus” (in der rechten Spalte). Netzwerkstatus
  3. Stellen Sie sicher, dass das Internet mit dem Gerät verbunden ist.
  4. Wählen Sie “IP-Einstellungen” / “DNS-Einstellungen”. Netzwerkeinstellungen
  5. Wählen Sie die manuelle Einstellung in der Spalte “DNS-Einstellungen”. Manuell eintragen
  6. Schreiben Sie in die Spalte “DNS-Server” die folgenden Parameter – 8.8.8.8 oder 208.67.222.222 (abhängig vom TB-Modell). Um festzustellen, welchen Code Sie benötigen, müssen Sie nur die Anzahl der Stellen der dargestellten Kombinationen mit denen vergleichen, die in die Spalte eingegeben werden können.Erforderliche Parameter
  7. Klicken Sie auf “Fertig stellen” und kehren Sie zum Menü zurück.
  8. Speichern Sie die geänderten Einstellungen.
  9. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät noch mit dem Internet verbunden ist, und starten Sie es neu.

Wenn Sie im TP-Link-Modell eine Wi-Fi-Router-Verbindung verwenden, können Sie die DNS-Einstellungen wie folgt ändern:

  1. Melden Sie sich mit der Adresse 192.168.1.1 oder 192.168.0.1 an. Die Adresse muss in die Adressleiste des Browsers eingegeben werden. Geben Sie in beiden Fällen als Nächstes den Benutzernamen und das Passwort “admin” ein.
  2. Wählen Sie das DHCP-Element und dann seine Einstellungen (das erste Unterelement) aus. DHCP-Einstellungen
  3. Geben Sie die Adressen 77.88.8.8 und 77.88.8.1 in die Felder “Bevorzugter DNS-Server” und “Alternativer DNS-Server” ein (dies sind die Adressen der Yandex-Server). Bevorzugter DNS-Server
  4. Speichern Sie die geänderten Einstellungen mit der entsprechenden Schaltfläche.
  5. Starten Sie Ihr Gerät neu und versuchen Sie erneut, die Wink Ultimate-App zu öffnen.

Sie sollten auch sicherstellen, dass auf Ihrem Gerät Android mit den richtigen Versionen ausgeführt wird (Anforderungen finden Sie in der Tabelle am Anfang des Artikels). Diese Informationen finden Sie in den Abschnitten “Über das Gerät” oder “Über das Telefon”.

Smart Hub-Einstellungen zurücksetzen

Das Zurücksetzen der Einstellungen führt zum Entfernen aller zuvor installierten Programme und entsprechend aller Fehler, die bei ihrer Arbeit aufgetreten sind. Und auch, um die Smart Hub-Parameter vollständig zurückzusetzen. Stellen Sie vor dem Zurücksetzen von Smart Hub sicher, dass Ihr Fernseher in der Russischen Föderation zertifiziert ist. Beachten Sie dazu die Angaben auf dem Herstelleretikett. Zertifizierte TV-Modellcodes enden in XRU und tragen das EAC-Logo.
Modellcodes

Wenn der Fernseher in Russland nicht zertifiziert ist, kann er nach dem Zurücksetzen von Smart Hub vollständig gesperrt sein – besser nicht riskieren.

Der Algorithmus zum Zurücksetzen der Smart Hub-Parameter lautet wie folgt:

  1. Gehen Sie zum Menü “Einstellungen” und wählen Sie dort den Abschnitt “Support”. Einstellungsmenü
  2. Gehen Sie zum Abschnitt “Eigendiagnose” und klicken Sie darin auf “Smart Hub zurücksetzen” (das vorletzte Element in der rechten Spalte). Selbstdiagnose
  3. Geben Sie den PIN-Code des Fernsehempfängers ein. Wenn Sie es nicht selbst geändert haben, bleibt es standardmäßig – 0000. Wenn es eine Änderung gab, geben Sie Ihren festgelegten Code ein.Geben Sie den Stift an
  4. Warten Sie, bis der Reset abgeschlossen ist, und kehren Sie dann zum Hauptmenü zurück.
  5. Gehen Sie zum Abschnitt “APPS”. Darin wird ein neues Fenster angezeigt. Bitte aktivieren Sie die ursprünglichen Einstellungen, indem Sie den Nutzungsbedingungen zustimmen.Führen Sie die Aktivierung durch
  6. Autorisieren Sie das Gerät erneut mit Ihrem Konto.
  7. Suchen Sie im App Store nach Wink Ultimate und installieren Sie den Dienst neu.

Wenn solche Maßnahmen nicht geholfen haben, bleibt der radikalste Weg – ein vollständiges Zurücksetzen der Einstellungen des Fernsehgeräts selbst.

TB-Einstellungen zurücksetzen

Sie sollten nur dann mit einem vollständigen Zurücksetzen der Parameter fortfahren, wenn keine andere Methode funktioniert hat, da diese Methode absolut alle TV-Einstellungen zurücksetzt und sie auf die Werksversion zurücksetzt. Gehen Sie wie folgt vor, um den TV-Tuner zurückzusetzen:

  1. Gehen Sie zum Einstellungsmenü und wählen Sie dort den Abschnitt “Support”. Support-Menü
  2. Gehen Sie zum Abschnitt “Eigendiagnose” und wählen Sie den Unterpunkt “Zurücksetzen” (der letzte in der rechten Spalte). Zurücksetzen
  3. Klicken Sie im angezeigten Fenster auf “Ja” und warten Sie auf einen vollständigen Reset. Klicken Sie auf Ja
  4. Kehren Sie zum Hauptmenü zurück, stimmen Sie den Nutzungsbedingungen im Abschnitt “APPS” zu und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  5. Laden Sie die Wink Ultimate-App erneut auf Ihr TB-Gerät herunter.

Um Probleme mit der Plattform zu lösen, können Sie dieses Video sehen:

Kontakte zum technischen Support von Wink Ultimate

Wenn Sie das Problem mit dem Wink Ultimate-Dienst nicht selbst lösen können, wenden Sie sich an den technischen Support der Rostelecom TB-Anwendung, um Hilfe zu erhalten. Der Feedback-Button befindet sich auf der offiziellen Website – https://wink.rt.ru/apps. Verwenden Sie den Abschnitt “Feedback” und schreiben Sie einen Brief mit einer detaillierten Beschreibung Ihres Problems. Die Schaltfläche befindet sich unten auf der Hauptseite
RückkopplungSie können auch einen Appell an die E-Mail-Adresse wink@rt.ru schreiben oder im offiziellen Forum der Plattform um Hilfe bitten – https://w3bsit3-dns.com/forum/index.php?showtopic=903473&st=760 . Entwickler und erfahrene Benutzer des Dienstes antworten hier. Dank des Wink Ultimate-Dienstes können Sie jederzeit hochwertige Filme und Fernsehserien online ansehen. Aber manchmal kommt es vor, dass die Anwendung aus irgendeinem Grund nicht funktioniert – sie stürzt einfach ab. Es gibt verschiedene Methoden, um die Funktion wiederherzustellen und Ihren Lieblingsfilm anzusehen. Einer von ihnen sollte auf jeden Fall helfen. In extremen Fällen können Sie sich an den technischen Support wenden.

Digitales Fernsehen.
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: