Präfix Rombica Smart Box A1: Spezifikationen, Verbindung, Firmware

Prefix Rombica Smart Box A1 – Überprüfung, Anschluss, Konfiguration und Firmware des Mediaplayers. Der moderne Mediaplayer Rombica Smart Box A1 ist eine praktische Set-Top-Box zum Ansehen von Programmen und Filmen auf Smart-TVs. Es kombiniert alle heute verfügbaren technologischen Merkmale und Fähigkeiten mit einem kompakten und modischen Design. Das Präfix dieser Marke ist nicht nur eine Ergänzung zum Fernseher. Es erweitert die inhärenten Möglichkeiten vollständig und macht das Betrachten komfortabler, bequemer und moderner.
Präfix Rombica Smart Box A1: Spezifikationen, Verbindung, Firmware

Was ist das Präfix Rhombic Smart Box A1, was ist seine Funktion?

Das Präfix Rhombic Smart Box A1 ist ein vollwertiger Mediaplayer, ein Komplex, der die übliche Funktionalität von Fernsehern erweitert und die Optionen
von Heimkinos ergänzt . Das Rombica Smart Box A1 Mediaplayer-Modell ist nicht nur in der Lage, die Übertragungsqualität von On-Air-Kanälen zu verbessern, Bild und Ton gesättigter zu machen, sondern unterstützt auch moderne Entwicklungen, darunter:

  1. Videos können in hoher und ultrahoher Qualität per Bild angezeigt werden.
  2. Spielt Videos im 3D-Format ab – volumetrische Bilder werden durch verschiedene Spezialeffekte ergänzt, die den Realismus des Bildes erhöhen und den Effekt der Präsenz erzeugen.
  3. Sie können mit verschiedenen Dateitypen arbeiten. Von Musik zu Videos und von Dokumenten zu Bildern.
  4. Die Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen – Sie können Anpassungen an jedem Bild vornehmen und Effekte hinzufügen.
  5. Übertragung von Mobilgeräten direkt auf den Fernsehbildschirm – Unterstützung für Miracast- und AirPlay -Technologien .

Präfix Rombica Smart Box A1: Spezifikationen, Verbindung, FirmwareEine weitere Funktion des Geräts ist eine Option, mit der Sie Filme online ansehen können. Beliebte Dienste sind in das System integriert. Mit dieser Set-Top-Box können Sie Filme aus beliebten Online-Kinos abspielen, unterstützt das Gerät und die YouTube-Plattform. Der Komfort der Nutzung der Set-Top-Box kann durch die Funktion ergänzt werden, Anwendungen direkt aus dem Play Market zu installieren (ein Konto ist erforderlich).

Technische Eigenschaften des Geräts, Erscheinungsbild des Designs

Mit dem Präfix Rombica Smart Box A1 können Sie die Verwendung externer Laufwerke und anderer Informationsquellen ablehnen. Der Grund dafür ist, dass das Gerät über einen eingebauten Speicher von 8 GB verfügt. Rund 6 GB stehen dem Nutzer zur Verfügung, um Filme, Videos, Audiodateien und Fotos zu speichern – dieser Umstand muss bei der Gerätewahl berücksichtigt werden.
Präfix Rombica Smart Box A1: Spezifikationen, Verbindung, FirmwareDas verfügbare Volumen reicht aus, um Episoden von Shows und Serien, Filme und Sendungen aufzunehmen, um sie nicht in Echtzeit, sondern etwas später anzusehen. RAM wird durch 1 GB dargestellt. Das Gerät besteht aus strapazierfähigem schwarzem Kunststoff. Die Oberfläche ist glänzend, die Form ist abgerundet, stromlinienförmig, ohne scharfe Ecken. Das Gehäuse hat eine kompakte Größe, mit der Sie das Präfix in jedem Raum installieren können. https://gogosmart.pro/question/podskazhite-pristavku-po-tipu-rombica-smart-box-a1

Häfen

Das Präfix kann ohne zusätzliche Ausgänge/Eingänge nicht vollständig funktionieren. Dafür verfügt die Rombica Smart Box A1 über die notwendigen Schnittstellen, Ausgänge und Ports:

  • Eingang zum Anschließen von iPod-, iPhone- und iPad-Geräten.
  • Eingebautes drahtloses Wi-Fi-Modul.
  • Der HDMI-Eingang ist eine klassische Kabeloption, die zum Anschluss an verschiedene TV-Modelle benötigt wird.

Außerdem gibt es: AV, LAN (RJ-45), 3,5-mm-Audio-/Videoausgang und optisches Kabel. Es gibt USB 2.0 (2 Stück) und einen Steckplatz zum Anschließen von Speicherkarten. Als Format kann Micro SD oder Micro SDHC gewählt werden.

Präfix Rombica Smart Box A1: Spezifikationen, Verbindung, Firmware
Häfen von Rombica Smart Box A1

Media-Player-Paket

Rombica Smart Box A1 wird mit einer Fernbedienung, einem Netzteil und einem Kabelsatz für den Anschluss geliefert. Die Garantiekarte ist zusammen mit einer detaillierten Anleitung in russischer Sprache erhältlich.
Präfix Rombica Smart Box A1: Spezifikationen, Verbindung, Firmware

Anschließen und Konfigurieren der Smart Box A1

Sie können das Gerät starten, nachdem Sie mehrere Phasen der Verbindung und Konfiguration durchlaufen haben. Zuerst müssen Sie die Drähte unter Berücksichtigung der Merkmale der Buchsen und Stecker anschließen. Dann kommen die Einstellungen im Hauptmenü an die Reihe, das nach dem Einschalten von TV und Set-Top-Box erscheint. Auf der Hauptseite werden verschiedene Elemente angezeigt: Datum, Uhrzeit, Region (Land), Kanallisten. Hier sehen Sie auch den Namen des Wi-Fi-Netzwerks (Heim).

Präfix Rombica Smart Box A1: Spezifikationen, Verbindung, Firmware
Connectivity Connectors
Zusätzliche Aktionen: Unterhaltungskomponenten herunterladen und installieren. Sie finden sie im Play Store. Der letzte Schritt besteht darin, die am Menü vorgenommenen Änderungen zu speichern.
Präfix Rombica Smart Box A1: Spezifikationen, Verbindung, FirmwareBeim immer wieder Einschalten bleiben alle Einstellungen und Werte erhalten, auch die Liste der verfügbaren Kanäle wird gespeichert. Später können Sie eine Favoritenliste (Playlist) erstellen. Präfix Rombica Smart Box A1 – Übersicht und Eigenschaften des Mediaplayers: https://youtu.be/ecbMN74-8zs

Firmware

Die installierte Firmware-Version kann aktualisiert werden, wenn sie jünger als die zum Zeitpunkt der Verbindung aktuelle ist. Wenn dem Benutzer Installationsdateien zur Verfügung stehen, können diese automatisch heruntergeladen und aktualisiert werden. Wenn sie nicht dort sind, können Sie auf die offizielle Website gehen und dort die entsprechende Version des Updates sehen.

Kühlung

Eine passive Belüftung ist bereits vorhanden. Es ist im Anhang integriert. Wenn Sie das Präfix aus irgendeinem Grund zusätzlich kühlen müssen, reicht es aus, einen kleinen Ventilator in die Nähe zu stellen oder einfach das Fenster zur Belüftung zu öffnen.

Präfix Rombica Smart Box A1: Spezifikationen, Verbindung, Firmware
Belüftungsöffnungen

Probleme und Lösungen

Die Rombica Smart Box A1 Präfix hat einige problematische Punkte im Betrieb:

  1. Hängenbleiben und Verlangsamen – Der Benutzer startet mehrere Anwendungen gleichzeitig oder nutzt die maximale Anzahl zusätzlicher Funktionen. Lösung: Erstens ist es erforderlich, die Belastung des Geräts zu reduzieren. Seltener ist die Ursache eine Überhitzung des Systems – es tritt in der Hitze auf. Zweitens müssen Sie das Gerät ausschalten und eine zusätzliche Kühlquelle in der Nähe installieren, um das Problem zu beheben.
  2. Das Bild verschwindet – Sie müssen den festen Sitz der für die Videoübertragung verantwortlichen Kabel in den Anschlüssen überprüfen.
  3. Kein Ton – die Lösung ist ähnlich wie die vorherige.
  4. Die Smart-Set-Top-Box lässt sich nicht mit dem Fernseher aus- oder einschalten . Eine mögliche Lösung besteht darin, den Anschluss des Geräts an eine Steckdose oder Stromversorgung aus dem Kit zu überprüfen. Sie müssen auch alle Kabel auf Beschädigungen untersuchen.

Präfix Rombica Smart Box A1: Spezifikationen, Verbindung, Firmware

Vorteile und Nachteile

Vorteile:

  1. Funktionalität.
  2. Eine Reihe zusätzlicher Funktionen im Zusammenhang mit der Arbeit mit Internetdiensten.
  3. Kompakte Abmessungen.
  4. Qualitätsaufbau.

Nachteile: minimaler freier Speicherplatz, mangelnde Leistung bei schweren und ressourcenintensiven Programmen.

Rate this post
Digitales Fernsehen.
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: