Prefix Rombica Smart Box V003: Spezifikationen, Anschluss, Firmware

Präfix Rombica Smart Box V003 – Überprüfung, Verbindung, Konfiguration und Firmware eines Smart Media Players. Der produktive und leistungsstarke Mediaplayer des Modells Rombica Smart Box V003 erfüllt die Anforderungen an Zuverlässigkeit und Qualität. Es implementiert alle Optionen, die zum bequemen Betrachten von Programmen und Filmen erforderlich sind. Das Gerät ermöglicht nicht nur das Anzeigen von terrestrischen Kanälen, sondern auch den Empfang von Satellitenkanälen sowie die Verbesserung der Ton- und Bildqualität. Das Gehäuse ist kompakt und besteht aus strapazierfähigem Kunststoff. Das Design ist schlicht, sieht aber in jedem Raum gut aus. Die Verwendung einer Set-Top-Box kann die Funktionen von Smart TV ergänzen oder die Unterhaltungsmöglichkeiten für Besitzer von Standard-TV-Modellen erweitern.
Prefix Rombica Smart Box V003: Spezifikationen, Anschluss, Firmware

Was ist die Rombica Smart Box V003, was sind ihre Funktionen und Vorteile?

Das Präfix ist ein vollwertiger Multimedia-Komplex. Es kann verwendet werden, um Sendungen von terrestrischen Fernsehkanälen anzusehen, aufgezeichnete Dateien abzuspielen, Musik und andere Audiodateien, Fotos und andere Bilder zu hören.
Prefix Rombica Smart Box V003: Spezifikationen, Anschluss, FirmwareDie Hersteller bieten an, eine Reihe von Funktionen der Rombica Smart Box V003 zu nutzen, darunter diejenigen, die der Serie gemeinsam sind, sowie spezifische, die die Aufmerksamkeit der Käufer auf sich ziehen:

  1. Videos können in komfortablen Auflösungen bis zu 1080p abgespielt werden.
  2. Alle Arten von Dateien, Videos, Musik, Bilder werden abgespielt, alle ihre Formate werden ebenfalls unterstützt.
  3. Das eingebaute Kodi Media Center ist ein Merkmal dieses speziellen Modells.
  4. Wenn Sie ein Foto oder ein Bild bearbeiten müssen, können Sie dies mit einer Set-Top-Box auf einem großen Fernsehbildschirm tun.
  5. Volumetrisches Bild (3D), das in verschiedenen Modi gestartet werden kann.
  6. Unterstützung für beliebte Cloud-Dienste (Sie können Dokumente oder Fotos für den persönlichen Gebrauch darin speichern).
  7. Eingebaute Video-Codecs. Es werden sowohl moderne als auch veraltete, aber gebrauchte Formate vorgestellt.
  8. Playlist-Unterstützung. Sie können beispielsweise eine Liste Ihrer Lieblingssendungen oder -kanäle erstellen.

Prefix Rombica Smart Box V003: Spezifikationen, Anschluss, Firmware
ТТХ Rombica Smart Box V003 – Eigenschaften von der offiziellen Website des Herstellers
Play Market und Online-Dienste zum Ansehen von Filmen werden in diesem Modell vorgestellt. Sie können nicht nur Websites verwenden, sondern auch ein Programm speziell für den erforderlichen Dienst herunterladen. Mit dieser Set-Top-Box muss sich der Benutzer nicht mehr auf die Sendezeit seiner Lieblingssendung oder -serie einstellen – Episoden und Sendungen können auf einer externen oder integrierten Festplatte aufgezeichnet werden. Eine Besonderheit sind die Side-by-Side- und Top-Down-Videofunktionen.

Spezifikationen des Modells und seines Aussehens

Mit dem Präfix Rombica Smart Box V003 können Sie die Möglichkeiten des Android-Betriebssystems voll ausschöpfen. Diese benötigt der Besitzer der Set-Top-Box, um das beim Fernsehen übliche Format zu erweitern. Technische Komponente:

  1. 1 GB RAM reicht für einen stabilen Start der verwendeten Inhalte, insbesondere in Bezug auf die Anzeige von On-Air- und Satellitenkanälen.
  2. Leistungsstarke GPU und CPU (jeweils mit 4 Kernen).
  3. 8 GB interner Speicher, erweiterbar auf bis zu 32 GB (mit Speicherkarten).

Darüber hinaus gibt es Ports und Anschlüsse, an denen Laufwerke von Drittanbietern und Speichermedien (externer Typ) angeschlossen sind.
Prefix Rombica Smart Box V003: Spezifikationen, Anschluss, Firmware

Häfen

Die Hersteller der Smart Box V003 haben die folgenden Arten von Ports und Schnittstellen installiert: analoger Eingang, für Internetkabel, drahtlose Verbindung und Datenübertragungssysteme. Es gibt einen HDMI-Eingang, LAN, 3,5-mm-Audio-/Videoausgang. Alle diese Komponenten sind so konzipiert, dass Sie das Gerät an jeden Fernseher anschließen und die Ton- und Bildqualität darauf einstellen können. USB 2.0 (bis zu 4 davon werden hier vorgestellt), die Möglichkeit, microSD- und microSDHC-Speicherkarten anzuschließen, ist im Gerät implementiert.
Prefix Rombica Smart Box V003: Spezifikationen, Anschluss, Firmware

Ausrüstung

Im Lieferumfang ist ein Präfix enthalten. Zusammen mit ihm gibt es: Dokumentation, Garantiekarte, Netzteil, Fernbedienung und HDMI-Kabel.

Anschluss und anschließende Konfiguration der Rombica Smart Box V003

Um zu beginnen, müssen Sie das Gerät an eine Stromquelle und dann an einen Fernseher oder Computermonitor anschließen. Folgende Aktionen:

  1. In diesem Fall werden die HDMI-Kabelbuchsen oder der USB-Eingang verwendet (bei modernen TV-Modellen vorhanden).
  2. Danach können Sie den Fernseher einschalten. Es ist zu beachten, dass die Set-Top-Box beim ersten Einschalten etwa 1 Minute lang hochfahren kann.
  3. Dann erscheint ein Bild auf dem Fernsehbildschirm – dies ist das Hauptmenü des Smart-Geräts. Dies ist der Name Ihres drahtlosen Internet-Heimnetzwerks. Es ist erforderlich, ein Passwort daraus in die entsprechenden Felder einzugeben, um mit der vollen Nutzung der von den Herstellern bereitgestellten Funktionalität zu beginnen.

Prefix Rombica Smart Box V003: Spezifikationen, Anschluss, Firmware
Anschließen des Smart Box V003 Mediaplayers
Bei Bedarf können Sie das Gerät über die Menüpunkte mit einem Smartphone oder Tablet verbinden, um es zu verbinden Übertragen Sie dann Video oder Audio von ihnen auf den Fernsehbildschirm.
Prefix Rombica Smart Box V003: Spezifikationen, Anschluss, Firmware
Einstellung über integrierte Anwendung Rombica Smart Box V003
Prefix Rombica Smart Box V003: Spezifikationen, Anschluss, Firmware
Einstellungen
Der zweite Teil des Setups:

  1. Laden Sie alle erforderlichen Anwendungen herunter und installieren Sie sie.
  2. Wählen Sie ein Programm oder eine Website aus, auf der Sie Filme ansehen können.
  3. Installieren von Programmen aus dem Play Store (optionaler Schritt).

Prefix Rombica Smart Box V003: Spezifikationen, Anschluss, Firmware
Rombica Smart Box V003 Anpassungsfeld
Abschließend müssen Sie alle vorgenommenen Änderungen bestätigen. Dann können Sie die Konsole zum Anzeigen verwenden. Rombica Mediaplayer – Verbindung und Einrichtung: https://youtu.be/47ri-9aEtTY

Firmware-Update für Smart Box v003 – aktuelle Dateien und Anweisungen

Die installierte Firmware-Version der Smart Box v003 kann auf der offiziellen Website des Herstellers unter http://rombica.net/downloads/mediaplayers/smart-box-v003.html#b1 auf die neueste Version aktualisiert werden. Dazu müssen Sie zunächst die Relevanz der installierten Version für das ausgewählte Modell prüfen.
Prefix Rombica Smart Box V003: Spezifikationen, Anschluss, Firmware

Kühlung

Das für die Kühlung verantwortliche Element befindet sich oben in der Struktur.

Prefix Rombica Smart Box V003: Spezifikationen, Anschluss, Firmware
Smart Box V003 Kühler

Probleme und Lösungen

Die Set-Top-Box ist trotz ihrer Funktionalität und deklarierten Leistung nicht ohne Mängel. Sie äußern sich darin, dass beim Betrieb des Benutzers eines der folgenden Probleme auftreten kann:

  1. Video friert während des Starts oder der Wiedergabe ein . Es erfolgt keine Reaktion auf Befehle und das Drücken der Tasten auf der Fernbedienung. Dies führt zu einer erhöhten Belastung. Der Prozessor oder das RAM können die ihnen zugewiesene Aufgabe nicht bewältigen. Lösung: Reduzieren Sie die Last, indem Sie Anwendungen und im Hintergrund laufende Programme deaktivieren.
  2. Tonverlust . In diesem Fall müssen Sie die Qualität der Kabel überprüfen, ob die Kabel fest angeschlossen sind, die für die Funktionen zum Übertragen von Audio- und Videosignalen verantwortlich sind.
  3. Es gibt keinen Ton, aber das Bild ist vorhanden und nicht verzerrt – die Lösung ist ähnlich wie die vorherige, aber es müssen nur die Audiokabel überprüft werden.
  4. Die Set-Top-Box setzt nach dem Drücken der Taste ihre Arbeit fort und schaltet sich nicht ein – eine mögliche Lösung besteht darin, die Verbindung des Geräts mit der Stromquelle (Steckdose oder Netzteile) zu überprüfen. Sie müssen sich auch die Drähte, Kabel und Kabel ansehen, die an die Konsole angeschlossen sind. Sie können auch beschädigt oder eingeklemmt werden.

Wenn heruntergeladene oder aufgezeichnete Dateien nicht abgespielt werden, kann das Problem darin bestehen, dass sie beschädigt sind.

Vor- und Nachteile des Mediaplayers

Benutzer, die dieses Set-Top-Box-Modell gekauft und in ihrer Arbeit verwendet haben, nennen unter den Vorteilen das moderne Erscheinungsbild des Media-Player-Gehäuses und seine Kompaktheit, modernes Design, Unterstützung aller Video- und Audioformate. Sie müssen Videodateien nicht mehr in das Format konvertieren, das das Gerät lesen kann. Unter den Minuspunkten: eine kleine Menge RAM und ein eingebautes Volumen für Dateien, das Betriebssystem friert bei längerem Gebrauch ein. Videovergleich von Rombica Smart Box Ultra HD v003, iconBIT XDS74K und Skyway Play: https://youtu.be/aE-L_B9xRgI unter den günstigen Angeboten auf dem Markt.

Rate this post
Digitales Fernsehen.
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: