World Vision Premium terrestrische Kabelbox: Übersicht, Einrichtung, Firmware

World Vision Premium ist eine Set-Top-Box von Galaxy Innovations, die dem internationalen Markt eine breite Palette digitaler Receiver unterschiedlicher Formate präsentiert. Es handelt sich um eine High-Tech-Set-Top-Box mit terrestrischem Kabel, und ihre Einzigartigkeit liegt in der Tatsache, dass sie problemlos Netzwerkfunktionen und Konnektivität zum Internet unterstützt. Gewöhnliche Geräte können sich mit einer solchen Option nicht rühmen. Dieses Alleinstellungsmerkmal spiegelt sich unweigerlich in der Größe des Speichers der Neuheit wider: Sowohl der Betriebs- als auch der Flash-Speicher sind genau verdoppelt – sein Volumen beträgt 128 MB.
World Vision Premium terrestrische Kabelbox: Übersicht, Einrichtung, Firmware

Spezifikationen und Aussehen

Im Gegensatz zur Speicherkapazität verwendet der Prozessor in der neuen Set-Top-Box einen völlig standardmäßigen und bekannten kombinierten ALiM3831, der sich durch hohe Leistung (1280 DMIPS) und das Vorhandensein eines Detektors zusammen mit einem zentralen Prozessor auszeichnet. Der Receiver vereint Standards für Rundfunk und Kabel. Sie können digitale Sendungen genießen, indem Sie in den IPTV-Modus wechseln. Das macht die Neuheit mobil und universell, egal wo Sie sind.Ein individuelles Feature der Set-Top-Box ist die Möglichkeit, den sogenannten Web-Server zu nutzen, mit dem Sie Ihre Lieblingssendungen über das Netzwerk auf beliebige Geräte übertragen können .
World Vision Premium terrestrische Kabelbox: Übersicht, Einrichtung, FirmwareDas Äußere des Geräts umfasst ein Metallgehäuse mit Tasten und einer Digitalanzeige. Auf der Vorderseite befinden sich sieben Tasten, eine Anzeige und eine rot-grüne Taste, die den Betrieb der Set-Top-Box startet. Das Vorhandensein einer solchen Anzahl von Gerätesteuertasten auf dem Bedienfeld ermöglicht es Ihnen, sich keine Sorgen über das Vorhandensein und die Ladung der Fernbedienung zu machen: Auch ohne können Sie das Gerät steuern. Oben auf dem Aufsatz ist die Oberfläche zu mehr als der Hälfte mit Belüftung bedeckt. Diese Löcher führen direkt zum Motherboard. Sowohl an der Unterseite als auch an den Seiten befinden sich solche Perforationen, von denen eine ein sich selbst zersetzendes Garantieetikett trägt. An der Unterseite des Geräts befinden sich außerdem kleine Gummi- und Metallfüße zur Stabilisierung und Unterstützung. Hier sehen Sie auch einen aufgeklebten Aufkleber mit den nötigen Angaben zum Hersteller – “PRIMUS INTERPARES LTD”. Nach den technischen Merkmalen kann Folgendes festgestellt werden:

  • Rafael Micro RT500 Modulator, auf den später noch genauer eingegangen wird.
  • LED-Anzeige LIN-24413YGL -W0.
  • Speicher 128 MB.
  • Heizkörper 14x14x6 mm.
  • Linearverstärker 3PEAK TPF605A.
  • 2 Elektrolytkondensatoren 220 x 25 und zwei 330 x 6,3.
  • Linearstabilisator LD1117AG-AD.

Häfen

Auf der Rückseite der Set-Top-Box befinden sich verschiedene Löcher für Stecker. Es ist wichtig zu wissen, dass der HF-Ausgangs- und -Eingangsanschluss in diesem speziellen Gerät ein Hochfrequenzmodulator ist, dank dem Sie den Empfänger an die ausgewählte TV, wenn es keine anderen Optionen gibt – solche TV-Modelle können immer noch angetroffen werden. Der Modulator kann auf vielen Kanälen betrieben werden, je nach automatischer Einstellung auf 38 Kanälen. Bemerkenswert ist, dass World Vision Premium trotz der Vielzahl ähnlicher Geräte auf dem Markt eine von vier Set-Top-Boxen ist, die mit einem solchen Modulator ausgestattet sind.
World Vision Premium terrestrische Kabelbox: Übersicht, Einrichtung, FirmwareHinter der Set-Top-Box befindet sich ein USB-Anschluss, Löcher für Audio und Video, HDMI. Große Audio- und Videokabel (genannt “Glocke”) werden mit dem gleichen übergroßen HDMI-Kabel mit der Aufschrift “HIGH SPEED HDMI CABLE” geliefert. World Vision Premium – Ausführlicher Test zu DVB-T2 und DVB-C Receiver: https://youtu.be/_kHi4q6jYaI

Set-Top-Box-Komplettset

Zusammen mit der Set-Top-Box selbst und einem Kabelsatz enthält das Kit eine Fernbedienung, Batterien und eine Bedienungsanleitung. Die Fernbedienung wird durch eine Standard-Fernbedienung mit Tasten dargestellt. Die F1-Taste ist also ein Sleep-Timer, und durch Drücken der P / N-Taste wechseln Sie in einen anderen Videomodus. Zum Starten ist der NTSC-Modus geeignet. Wenn Sie einen DVI-Eingang haben, können Sie einen Adapter oder ein HDMI-zu-DVI-Kabel verwenden.
World Vision Premium terrestrische Kabelbox: Übersicht, Einrichtung, FirmwareDie große Taste mit dem PAGE-Symbol schaltet beim Drücken durch die TV-Kanäle. Die Bedienungsanleitung ist ein gewichtiges Buch mit Informationen in zwei Sprachen: Russisch und Englisch. Auf der Rückseite der Broschüre befindet sich eine Garantiekarte, die Spediteuren in weiteren drei Sprachen zur Verfügung steht. Dem Benutzer werden alle relevanten Informationen zur Verfügung gestellt: Service-Center-Nummern und andere notwendige Kontakte.
World Vision Premium terrestrische Kabelbox: Übersicht, Einrichtung, Firmware

Anschließen und Konfigurieren der World Vision Premium-Konsole – visuelle Anweisungen

Wenn die Set-Top-Box eingeschaltet ist, wird die Uhr auf ihrer Digitalanzeige angezeigt.
World Vision Premium terrestrische Kabelbox: Übersicht, Einrichtung, FirmwareGenaue Zeitdaten werden vom Turm oder vom Betreiber übertragen.

World Vision Premium terrestrische Kabelbox: Übersicht, Einrichtung, Firmware
Schnittstelle des Präfixes
Gehen Sie zu den World Vision Premium Einstellungen:
World Vision Premium terrestrische Kabelbox: Übersicht, Einrichtung, FirmwareVerbinden Sie das Präfix über WLAN mit dem Netzwerk:
World Vision Premium terrestrische Kabelbox: Übersicht, Einrichtung, FirmwareVerbinden mit dem Netzwerk über Wi-Fi [/ caption]
World Vision Premium terrestrische Kabelbox: Übersicht, Einrichtung, FirmwareEin detaillierter Prozess zum Verbinden und Konfigurieren des TV-Tuners World Vision Premium – Laden Sie die Anleitung über den Link herunter:
WV Premium konfigurieren konfigurieren Kabel- und Satellitenkanäle in den entsprechenden Schnittstellenfenstern:
World Vision Premium terrestrische Kabelbox: Übersicht, Einrichtung, Firmware
Kabelkanäle auf World Vision Premium finden

Arten von Fernsehsendungen des World Vision Premium TV Tuner

Web-TV ist Fernsehen, wenn sich die Sendequelle irgendwo im Internet befindet, aber es kann sowohl im externen als auch im internen Internet parallel arbeiten. Und IPTV ist das Fernsehen eines Internetdienstanbieters, das im internen Web sendet. Durch die automatischen Einstellungen enthält die Playlist zunächst nur wenige Basissendungen, so dass Sie sich vergewissern können, dass die Sendung läuft und der Benutzer alles andere, was er benötigt, auf den entsprechenden Ressourcen selbst findet. Sie müssen das Video jedoch zunächst in ein geeignetes Format für Web-TV konvertieren. Für die Faulen gibt es eine Alternative – die LITE IPTV App. Web TV akzeptiert Wiedergabelisten ausschließlich mit der Erweiterung WebTV List.txt und benannt.
World Vision Premium terrestrische Kabelbox: Übersicht, Einrichtung, FirmwareSowohl die interne als auch die externe Art der Sendung haben ihre eigenen Vorzüge. Die Vorteile der internen IPTV-Ausstrahlung sind feste, spezifische Sendequellen und Datenraten. Die Vorteile der externen Web-TV-Ausstrahlung sind nicht an einen bestimmten Internetanbieter gebunden, sodass Sie beliebige TV-Kanäle auswählen können. Sie können zwei Fernseharten gleichzeitig in einer Playlist kombinieren: Installieren Sie interne IPTV-Kanäle des ausgewählten Anbieters zusammen mit einer externen Übertragung aus dem Netzwerk. Anweisungen zum Anzeigen von IPTV-Kanälen über die Web-TV-Anwendung mit der World Vision Premium-Set-Top-Box –
herunterladen .

Aktualisieren der Software

Detaillierte Anweisungen zum Aktualisieren der World Vision Premium-Software –
Download und die aktuelle Firmware unter dem Link https://www.world-vision.ru/products/efirnye-priemniki/world-vision-premium Die Firmware des World Vision Premium-Sets -topbox tritt in der folgenden Schnittstelle auf:
World Vision Premium terrestrische Kabelbox: Übersicht, Einrichtung, FirmwareWorld Vision Premium ist eine Set-Top-Box mit einer zusätzlichen Option für einen internen Rundfunkausgang, die sowohl terrestrische als auch Kabelübertragungsarten kombiniert. Dies ist eine großartige Wahl für diejenigen, die eine erschwingliche Nutzung und einen angenehmen Preis suchen und kein Risiko haben, sich Malware anzueignen. Zuallererst wird ein solches Gerät diejenigen ansprechen, die ein qualitativ hochwertiges und einfach einzurichtendes Fernsehen suchen und Netzwerkoptionen als Bonus betrachten.

Rate this post
Digitales Fernsehen.
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: