NanoCell TV-Technologie, Vorteile und Unterschiede zu QLED

NanoCell TV-Technologie, Vor- und Nachteile, Fernseher, die Nano verwenden. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Benutzer beim Fernsehen eher auf der Seite als in der Mitte des Bildschirms sitzen oder sich nach einem anstrengenden Arbeitstag auf die Seite legen, um sich zu entspannen. Gleichzeitig ist es wichtig zu wissen, dass der Betrachtungswinkel die Farbwahrnehmung des Bildes und die Richtigkeit der Informationen erheblich verzerrt. Um alle möglichen Probleme zu beseitigen, haben talentierte Designer Fernseher mit NanoCell ™ -Technologie eingeführt, die eine perfekte Farbwiedergabe aus jedem Winkel garantiert. NanoCell ist die korrekte Wahrnehmung der Abmessungen von Objekten.
NanoCell TV-Technologie, Vorteile und Unterschiede zu QLED

Was ist die NanoCell-Technologie, der Unterschied zu verwandten

Viele Leute fragen sich, was Nanocell im Fernsehen ist und wie es sich von Standardmodellen der Technologie unterscheidet? Nano ist die neueste Struktur, die für die Herstellung von LED-Fernsehbildschirmen verwendet wird. Der Name Nanocell wird durch spezielle Partikel von 1 Nanometer gebildet, die sich oben auf dem Bildschirm befinden und ein einzigartiges Bild bilden. Die gefilterten Partikel verleihen den Farben nach dem Auftragen einen ganz anderen Glanz, entfernen Mattheit, sodass das Bild auf dem Fernseher klar und hell ist.
NanoCell TV-Technologie, Vorteile und Unterschiede zu QLED

NanoCell vs. OLED vs. QLED: Welche der drei Technologien ist die beste?

Bis heute hat die NanoCel-Technologie von LG die TV-Herstellung revolutioniert. Dank talentierter Entwickler können Sie das Display in einem Winkel von bis zu 178 Grad betrachten, ohne an Qualität und Farbwiedergabe von Objekten einzubüßen. Dies hätte vor 3-4 Jahren nicht erreicht werden können. Es muss jedoch erwähnt werden, dass Technologien wie OLED und QLED bei der Herstellung digitaler Geräte sehr beliebt sind, die auch eine einwandfreie Bildanzeige bieten.
NanoCell TV-Technologie, Vorteile und Unterschiede zu QLEDDie Einzigartigkeit von NanoCell wird durch eine helle Farbpalette aufgrund einer Milliarde Farbkombinationen auf Nanopartikeln, die auf dem Display abgeschieden sind, bereitgestellt. Dies bringt die Qualität des digitalen Betrachtens auf eine andere Ebene.

NanoCell TV-Technologie, Vorteile und Unterschiede zu QLED
NanoCell LG 43NANO796NF 43
LG war das erste Unternehmen, das diese Technologie patentiert hat, was bedeutet, dass andere Modelle, andere Hersteller diese Technologie nicht haben. Im Wesentlichen verwendet NanoCell extrem kleine Partikel, die unerwünschte Lichtwellen absorbieren. Dadurch wird die Reinheit der auf dem Bildschirm angezeigten grünen, roten und blauen Farben erheblich verbessert. Alle Schattierungen bleiben auch bei den weitesten modifizierten Winkeln gesättigt und saftig. Wenn Sie also mit der ganzen Familie auf der Couch sitzen, müssen Sie nicht um den besten Platz kämpfen, jeder von ihnen bietet eine hervorragende Sicht, ohne das Bild zu verzerren. Vor der Auswahl lohnt es sich, die Vor- und Nachteile der einzelnen Technologien im Detail zu verstehen und zu entscheiden, ob QLED oder Nano Cell besser sind.
NanoCell TV-Technologie, Vorteile und Unterschiede zu QLEDErst als die Technologie zum ersten Mal entwickelt wurde, hieß sie NanoCell IPS-Nano, da das Produkt eine Kombination aus kleinsten Nanozellen und der LG IPS IP-Technologie, auch In-Plane Switching genannt, enthielt. Dank dessen bietet der LG Nanocell TV die Möglichkeit, die Qualität der von Ihnen angesehenen Inhalte erheblich zu verbessern:

  • Bereitstellen von leuchtenderen Farben aufgrund der Eigenschaften des Filterns von Nanopartikeln;
  • breiter Betrachtungswinkel mit IPS-Technologie.

Interessant! Die OLED-Technologie wurde zuerst von Sony und Panasonic patentiert, während QLED im Besitz von Samsung ist und die einzigartige NanoCell-Technologie von LG vermarktet wird.

NanoCell ist eine profitable Wahl

Ein charakteristisches Merkmal dieser speziellen Technologie liegt in der Funktion, Farben für eine außergewöhnliche Qualität zu filtern. Beim Betrachten gibt es keine schneidenden Augen von leuchtend orangen, roten Farben, „Gelb“. Dies gibt Bildstabilität. Heute umfasst das Verkaufssortiment Nanozellen-Fernseher der Firma LZh mit Auflösungen: Dolby Vision, Ultra HD und 4K Cinema HDR.
NanoCell TV-Technologie, Vorteile und Unterschiede zu QLEDNanoCell bietet auch die Möglichkeit zur Sprachsteuerung und -steuerung. Dazu müssen Sie Anwendungen wie Google Assistant verbinden. Die Technologie ist mit einem modernen intelligenten Prozessor ausgestattet, um die Bildqualität auf dem Bildschirm zu verbessern. Dank Dolby Atmos gibt der Fernseher einen absolut klaren Ton wieder.

NanoCell TV-Technologie, Vorteile und Unterschiede zu QLED
Dolby Atmos

QLED – Quanten-LEDs in Aktion

Die digitale QLED-TV-Entwicklungstechnologie ist derzeit in Samsung-Produkten vertreten, die ein würdiger Konkurrent der Nanocell-Technologie werden können. Der einzige Nachteil von QLED, bei dem es verliert, ist die Abhängigkeit von einem hintergrundbeleuchteten LED-Panel. Im Wesentlichen ist QLED eine verbesserte Form der LCD-Technologie mit LEDs, einem Panel aus winzigen Punkten (Pixeln), die von 4K-LCDs angezeigt werden.

OLED – LED-Technologie “markiert organisch”

Es ist interessant zu verstehen, OLED oder Nanocell, was ist besser? Im Vergleich zu früheren Technologien enthalten Fernseher mit OLED keine Hintergrundbeleuchtung im Arbeitskreis. Dadurch wird ein perfekter Schwarzabgleich auf dem Bildschirm gewährleistet, was zu einem hochwertigen Kontrast bei der Bildwiedergabe führt. Der unbestrittene Vorteil dieser modernen Technologie ist die Möglichkeit, sie sowohl auf dem dünnsten Fernsehbildschirm als auch in einem gebogenen Design zu implementieren. Diese Funktion wiederum erhöht den Betrachtungswinkel erheblich. Beim Vergleich aller 3 Technologien muss auf das beste Verhältnis von tiefem Schwarz und dementsprechend Kontrast geachtet werden. OLED ist eine organische Technologie, d.h. umweltfreundlich.
NanoCell TV-Technologie, Vorteile und Unterschiede zu QLEDMit der modernen Wahl der Digitaltechnik steht der Käufer vor dem Problem, was ist die beste Technik? Das NanoCell-Betriebsschema ist hauptsächlich in 8K-Fernsehern zu finden und garantiert den Benutzern die höchste Bildqualität. Jeder Hersteller versucht jeden Tag, an der Verbesserung der TV-Produktionstechnologien zu arbeiten, damit das fertige Produkt seine Konkurrenten übertrifft. Laut Benutzerfeedback unterscheidet sich NanoCell erheblich von seinen Mitbewerbern, beispielsweise verwendet QLED eine Farb-LED-LCD-Folientechnologie. Trotz geringfügiger Unterschiede bleibt der Gewinner im Wettbewerb auf der Seite des Käufers. Die Nanocell-Technologie ermöglicht zukünftig noch bessere Bilder bei jedem Betrachtungswinkel, wobei sich die Technologie in jedes TV-Design (gerade, gebogen) integrieren lässt.

Vorteile und Nachteile

Wenn Sie sich für NanoCell entscheiden, lohnt es sich, alle Vor- und Nachteile der Technologie zu erkunden. Wesentliche Vorteile sind die folgenden Eigenschaften:

  1. Die reinsten Farben des Bildes auf dem Bildschirm.
  2. Dank der Möglichkeit, Farben zu filtern, bleibt das Bild auf dem Fernseher immer dynamisch und „lebendig“.
  3. Wenn Full Array Local Dimming optional aktiviert ist, kann NanoCell den unglaublichen Kontrast erzeugen, der in den heutigen neuen LG-Modellen zu sehen ist.
  4. Für satte Farbtöne auf dem Bildschirm sorgt die Möglichkeit, die schwarze Hintergrundbeleuchtung zu steuern, wie beispielsweise beim Modell LG nanocell 55sm8600pla.
  5. Möglichkeit, aus jedem Winkel (bis zu 170 Grad) in jedem TV-Design (gekrümmtes Design) zu sehen. Bei Standarddesigns ist der Betrachtungswinkel auf 60 Grad begrenzt.
  6. Größere Reichweite im Vergleich zu Analogen, was zu einem kontrastreichen, satten Bild führt. Dies wurde mit HDR10 sowie Dolby Vision und Advanced HDR erreicht.
  7. Vollständig implementierte künstliche Intelligenz (z. B. LG Nanocell 55nano866na), die das Bild auf dem Bildschirm effektiv analysiert, kann das Bild detaillieren, den Kontrast und die Klarheit verbessern, um die Wiedergabequalität für den Benutzerkomfort zu verbessern.
  8. Automatische Bildkalibrierungsfunktion dank der Einführung des CalMAN-Systems, damit der Techniker die Parameter von Schattierungen und Farben selbstständig bestimmt und anpasst.
  9. Erweiterte Zusatzfunktionalität, zum Beispiel dts virtual x.

NanoCell TV-Technologie, Vorteile und Unterschiede zu QLEDTrotz der Popularität der Technologie gibt es einige kleinere Nachteile, zum Beispiel:

  1. Viele Modelle von Konkurrenzfirmen bieten einen höheren Bildkontrast.
  2. Die Basis von NanoCell (basierend auf Flüssigkristallen) veraltet mit der Zeit.

NanoCell-Technologie – wie funktioniert sie?

Also, NanoCell-Display, was ist das, was ist das Funktionsprinzip? Fernseher mit NanoCell basieren strukturell auf LED-Matrizen, auf den Bildschirm wird Spezialstaub aufgetragen, dessen kleinste Partikel nicht größer als 1 Nanometer sind. Dank dessen ist es möglich, stumpfe Farben effektiv herauszufiltern. Dies ist möglich, indem Verunreinigungen mit langen RGB-Wellenlängen entfernt werden, um eine lebensechte, gestochen scharfe Farbwiedergabe zu gewährleisten. NanoCell wird in der digitalen Technologie verwendet, indem ein einzigartiges lichtabsorbierendes Material integriert wird, um die Wellenlänge und den Unterschied zwischen den Filtern der drei Primärfarben zu blockieren. Bei dieser Länge haben die Farben oft 580-610 nm. Infolgedessen wird beim LG Nanocell TV und anderen analogen Modellen ein Prozess der Entsättigung von Grün- und Rottönen gebildet, tatsächlich tritt der Fluss von rotem Licht in Grün und in umgekehrter Reihenfolge auf. Die NanoCell-Technologie blockiert dieses Licht um dem Fernsehbildschirm reine Rot- und Grüntöne zu verleihen. Wichtig ist auch, dass dank der NanoCell-Technologie der Betrachtungswinkel keine Rolle mehr spielt, das Bild auf dem LG Nanocell TV nicht verzerrt wird.
NanoCell TV-Technologie, Vorteile und Unterschiede zu QLEDInteressanterweise verfügen LG-Fernseher über einen intelligenten Prozessor der 4. Generation, zu dessen Funktionen die Beseitigung von Rauschen, die Notwendigkeit zur Bildoptimierung und die Bildsättigung gehören. Es gibt viele Optimierungsoptionen in verschiedenen Anzeigemodi für Inhalte.

Wichtig! Wer sein Können gerne in Spielen auf Smart TV testet, sollte wissen, dass die NanoCell-Technologie die neuesten Anforderungen von Spielekonsolen voll erfüllt.

TOP beste Fernseher für 2022 mit NanoCell-Technologie

Heutzutage gibt es eine große Auswahl an Fernsehern. Wenn Sie sich also für einen Smart TV mit NanoCell-Technologie entscheiden, sollten Sie alle neuen Artikel und aktuellen Angebote studieren. Zu den neuen Modellen gehören:

  • NANO82 55” 4K NanoCell;
  • NANO80 50” 4K NanoCell;
  • NANO75 4K NanoCell TV (43 und 65 Diagonale).

Benutzer haben bereits ihre Bewunderung für die folgenden NanoCell-Fernseher zum Ausdruck gebracht:

  • LG NANO99 86” 8K NanoCell;
  • LG NANO96 75” 8K NanoCell.

Es gibt auch interessante Modelle mit einer kleinen Diagonale, zum Beispiel LG Nanocell 49sm8600pla oder LG Nanocell 49nano866na, die nicht nur mit Funktionalität, sondern auch mit Preis gefallen.

5/5 - (1 vote)
Digitales Fernsehen.
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: