Wie kann ich IPTV ohne Set-Top-Box an ein Fernsehgerät anschließen?

IPTV ist eine moderne Technologie für digitales Fernsehen im IP-Datenübertragungsnetz. Dies ist eine Gelegenheit, Ihre Lieblingssender und -filme zu genießen, ohne Set-Top-Boxen zu kaufen und sich an Anbietern zu beteiligen. Die Hauptvorteile der Technologie sind Kosteneinsparungen und das Anzeigen von Inhalten ohne Werbung.

Was ist erforderlich, um eine Verbindung ohne Set-Top-Box herzustellen?

Um IPTV auf einem Fernsehgerät ohne Set-Top-Box anzuschließen, muss das Gerät lediglich mit dem Internet (über Kabel oder drahtlos) und der Smart-TV-Funktion (oder deren Analoga) verbunden werden. Wenn diese Bedingungen nicht erfüllt werden können, benötigen Sie ein Präfix.
 IPTVEs ist auch eine Voraussetzung für den Fernseher, einen der Standards zu unterstützen:

  • DVB-T2 ist ein europäischer Standard für terrestrische Fernsehsendungen der 2. Generation, in dem alle russischen Repeater arbeiten.
  • DVB-C und DVB-C2 – Kabelübertragung;
  • DVB-S und DVB-S2 – Satellitenfernsehen.

Dieser Parameter ist in den Eigenschaften des Produkts in jedem Online-Geschäft für Haushaltsgeräte verfügbar. Es reicht aus, den Namen des Fernsehempfängers korrekt in das Suchfeld des Dienstes einzugeben. Der genaue Modellname befindet sich im Reisepass des Geräts.

Kostenlose Anzeige

IPTV-Fernsehen ist kostenlos und kostenpflichtig erhältlich. Im ersten Fall wird eine frei verfügbare Wiedergabeliste aus dem Internet heruntergeladen. Bezahlte Option – Kauf einer lizenzierten Wiedergabeliste von einem offiziellen Anbieter mit einer monatlichen Zahlung für die Anzeige. Nachfolgend finden Sie die Regeln zum Herunterladen und Installieren von Anwendungen zur kostenlosen Verwendung. Es ist jedoch zu beachten, dass nicht lizenzierte Software häufig zu einer schlechten Wiedergabe von Inhalten führt.

Regeln für die Installation und Konfiguration des Players

Der Zugriff auf IPTV ohne Anschluss einer Set-Top-Box ist ohne einen speziellen Player (Computerprogramm) nicht möglich. Dies geschieht wie folgt:

  1. Es gibt eine große Auswahl an Mediaplayern im App Store auf jedem Smart TV. Appstore
  2. In diesem Beispiel wird der Media Player “Peers.TV” verwendet. Suchen Sie es in der Liste, klicken Sie darauf und laden Sie es herunter.Peers.TV
  3. Kanäle werden sofort nach der Installation verfügbar, jedoch in sehr geringer Anzahl. Um die Liste zu erweitern, gehen Sie zu den Einstellungen und klicken Sie auf das Element “Wiedergabeliste hinzufügen”.Hinzufügen
  4. Fügen Sie einen Link zu einer im Internet gefundenen Wiedergabeliste in eine spezielle Zeile ein. Die Adressen von Websites mit kostenlosem Inhalt finden Sie weiter unten im Artikel im Abschnitt “Liste der kostenlosen Wiedergabelisten”.Adresse

Vorteile und Nachteile

Der Nachteil der kostenlosen IPTV-Anzeige besteht darin, dass Anbieter Kanäle in Open-Access-Wiedergabelisten regelmäßig blockieren (sie verschwinden vorübergehend). Kostenlose Entwickler von Wiedergabelisten beheben das Problem, jedoch nicht immer umgehend. Manchmal dauert es ein paar Tage. Vorteile:

  • Einsparungen – keine Zahlungen an die Betreiber;
  • große Auswahl – es steht eine große Menge an Inhalten zur Verfügung, die nach Ihrem Geschmack ausgewählt werden;
  • Die Installation zusätzlicher Geräte ist nicht erforderlich.
  • Es wird nicht schwierig sein, eine altersbezogene oder themenbezogene kostenlose Wiedergabeliste zu finden – es gibt Kinder, Erwachsene, einschließlich 18+, mit Filmen, Cartoons, pädagogischen, kognitiven, musikalischen usw.

Liste der kostenlosen Wiedergabelisten:

  1. 4K HDR-Filme. Mehr als 50 Filme aus verschiedenen Erscheinungsjahren in ausgezeichneter Qualität: “Aladdin”, “Grinch”, “Jumanji: Willkommen im Dschungel”, “Venom”, “Charlie’s Angels”, “Spider-Man: Far From Home” usw. Linkadresse – https: //smarttvnews.ru/apps/4k-film-hdr.m3u.
  2. 3D-Filme. Mehr als 60 Filme und Cartoons: “Angry Birds in Cinema”, “Men in Black 3”, “Teleport”, “Fantastic Beasts und wo man sie findet”, “X-Men: Tage der zukünftigen Vergangenheit” und andere. Linkadresse herunterladen – https://smarttvnews.ru/apps/3d-film.m3u.
  3. Wiedergabeliste mit Filmen. Über 70 Filme mit 60 fps: Das große Spiel, Alien 3, Wonder Woman, Der Herr der Ringe: Die Gefährten des Rings, Transformers: Die Rache der Gefallenen, König Arthur und andere. Die Linkadresse lautet https://smarttvnews.ru/apps/Filmy_60_FPS.m3u.
  4. Kinderspielliste. Mehr als 30 Fernsehkanäle: “Disney”, “KARUSEL”, “Kids So”, “Oh!”, “Lolo”, “Nickelodeon” usw. und mehr als 200 Cartoons: “Baba Yaga ist dagegen!”, ” Autos 3, Cipollino, Winnie the Pooh, Despicable Me, Moana, Geheimnis des dritten Planeten. Laden Sie die Site-Adresse herunter – https://iptvmaster.ru/kids-all.m3u.
  5. 500 freie Kanäle. Russische, belarussische, ukrainische, internationale Fernsehsender. Mir, Kanal Eins, Entdeckung, Jagd und Fischerei, ONT, Erste UdSSR, Bumerang, Weißrussland 1, Ren TV und andere. Die Wiedergabeliste befindet sich unter – https://smarttvnews.ru/apps/iptvchannels.m3u.

Bevor Sie die Wiedergabeliste im Player installieren, sollten Sie sich mit dem Inhalt vertraut machen. Die Installationsdatei enthält die Namen aller Kanäle / Videos.

ISP-Verbindungsoptionen

Für Kenner hochwertiger Inhalte werden IP-Fernsehdienste von großen Anbietern von Internetressourcen bereitgestellt. Sie werden bezahlt. Jedes Unternehmen hat sein eigenes Prinzip, IPTV ohne Set-Top-Box anzuschließen.

Rostelecom

Seit 2021 haben die Kunden des Anbieters Rostelecom die Möglichkeit, interaktives Fernsehen ohne Set-Top-Box zu schauen. Dieser Service heißt Wink. Mit Hilfe des Programms können Sie ein Paket mit 5000 Filmen, TV-Serien und Cartoons sowie 200 besten TV-Kanälen abonnieren. Zahlung – einmal im Monat.

Die Besonderheit der Anwendung ist die Möglichkeit, ein Abonnement unabhängig von äußerst notwendigen und interessanten Kanälen zu sammeln. Dieser Tarif heißt “Transformer”.

Die Wink-App ist für folgende TBs verfügbar (keine Box):

  • Apple TV Version 10.0 oder höher;
  • LG Smart TV mit webOS 3.0 oder höher;
  • Samsung Smart TVs wurden 2013 oder später veröffentlicht.

Auf Android TV ist die Anwendung derzeit nur über eine Set-Top-Box verfügbar.

Wink-Verbindung am Beispiel von TB Samsung:

  1. Besuchen Sie den offiziellen Samsung App Store. Yandex
  2. Geben Sie den Namen der Wink-Anwendung in die Suche ein oder suchen Sie ihn mit Gewalt im Abschnitt “Beliebt”. Zwinkern
  3. Klicken Sie auf die Anwendungskarte und dann auf die angezeigte Schaltfläche “Installieren”. Warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist.

Nach diesen Schritten beginnen sie sich anzumelden. Standardkanäle (First, Russia 1, NTV usw.) sind sofort verfügbar – sie sind kostenlos.

Konvex

Um IPTV von Convex auf einem Fernseher mit SMART-TV anzusehen, müssen Sie eine spezielle IPTVPORTAL-Anwendung installieren. Anweisungen zum Anschließen von IPTV von Convex:

  1. Gehen Sie zum App Store Ihres TV-Receivers (LG Content Store, Apps Market usw.). Zum Geschäft
  2. Suchen Sie nach “IPTVPORTAL”. Klicken Sie auf die angezeigte Anwendungskarte.IPTVPORTAL
  3. Schließen Sie den Vorgang ab, indem Sie auf die Schaltfläche “Installieren” klicken. Installieren
  4. Melden Sie sich bei der App an. Gehen Sie die Autorisierung durch, indem Sie das in der Vereinbarung mit dem Anbieter angegebene Login und Passwort in die speziellen Spalten eingeben.

Die im Tarifplan vorgesehenen Kanäle werden verfügbar.

Anschluss und Einrichtung für gängige TV-Modelle

Das TV-Empfängermodell spielt eine wichtige Rolle beim Anschluss von IPTV ohne Set-Top-Box. Nachfolgend finden Sie die Optionen zum Installieren und Konfigurieren von IPTV-Digitalfernsehen für Fernsehgeräte verschiedener Hersteller: LG, Philips, Samsung, Sony, Xiaomi sowie auf Android basierende Fernsehgeräte.

Lg

LG Electronics ist ein südkoreanisches Unternehmen, einer der weltweit größten Hersteller von Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräten. So konfigurieren Sie:

  1. Gehen Sie zum LG Content Store.
  2. Laden Sie das SS IPTV-Programm auf den TV-Empfänger herunter.
  3. Finden Sie im Internet / nehmen Sie aus unserem Artikel eine Wiedergabeliste mit Kanälen / Filmen, laden Sie sie herunter.
  4. Gehen Sie zu Einstellungen → “Allgemein” → “Code abrufen”. Befestigen Sie es auf Papier.die Einstellungen
  5. Rufen Sie den offiziellen Dienst der SS IPTV-Anwendung auf – https://ss-iptv.com/en/users/playlist. Geben Sie den zuvor erhaltenen Code in das Spezialfeld ein und klicken Sie auf “Gerät hinzufügen”.Bedienung
  6. Öffnen Sie die heruntergeladene Wiedergabeliste auf der Hauptseite der Anwendung → “Speichern”. speichern

Philips

Koninklijke Philips NV ist ein niederländisches multinationales Unternehmen. Das Einrichten von IPTV für den Philips TV-Empfänger basiert auf dem ForkSmart-Widget. Die IPTV-Verbindung ist wie folgt:

  1. Öffnen Sie den Bereich TV-Einstellungen.
  2. Gehen Sie zu “Andere” und klicken Sie auf “Konfiguration”. Andere
  3. Führen Sie die folgenden Schritte aus: “Netzwerkeinstellungen” → “Netzwerkbetriebsart” → “Statische IP-Adresse”. Netzwerkkonfiguration
  4. Wählen Sie im linken Menü “IP-Konfiguration”. Klicken Sie auf “DNS 1”. Geben Sie die im Bild gezeigte IP-Adresse ein.Aufbau
  5. Kehren Sie zum Hauptmenü zurück und gehen Sie zu “Smart TV” oder “Net TV” (je nach Fernseher). Speisekarte
  6. Starten Sie das auf dem Fernseher installierte Online-Kino. Oder laden Sie es aus dem App Store herunter, wenn es nicht da ist. Es wird Foorksmart starten. Diese Anwendung startet Fork Player, einen Explorer zum Anzeigen von IPTV.Lauf

Samsung

Samsung Group (Samsung Group) – Südkoreanische Unternehmensgruppe, die auf dem Weltmarkt als Hersteller von High-Tech-Elektronik bekannt ist. Das Setup hier unterscheidet sich nicht wesentlich von den oben beschriebenen. Anleitung für TB Samsung:

  1. Laden Sie das Archiv mit der OTT Player-Anwendung auf Ihren Computer herunter. Sicherer Download-Link – https://disk.yandex.ru/d/zQNeq-iAE4d0Og.
  2. Nehmen Sie ein beliebiges Flash-Laufwerk → Erstellen Sie einen Ordner mit dem Namen “OTT Player” → Kopieren Sie die Dateien aus dem Archivordner → Stecken Sie das Flash-Laufwerk in den entsprechenden Steckplatz des inaktiven TB.
  3. Schalten Sie TB ein. Die App wird automatisch im Menü angezeigt.
  4. Erstellen Sie Ihre Seite auf der offiziellen Website der Anwendung, indem Sie dem Link https://ottplayer.es/ folgen. Scrollen Sie zum Ende der Hauptseite. Sie sehen ein Fenster zur Autorisierung / Registrierung. Verwenden Sie die von Ihnen erstellten Anmeldeinformationen, um sich bei TB in der App anzumelden.
  5. Finden Sie im Internet oder nehmen Sie aus unserem Artikel eine Wiedergabeliste mit Kanälen / Filmen, laden Sie sie herunter. Gehen Sie zur angegebenen Site unter “Wiedergabelisten verwalten”. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Geräten, für die Wiedergabelisten abgespielt werden dürfen.Bearbeiten
  6. Laden Sie dann alle Wiedergabelisten von Ihrem Computer herunter.

OTT Player ist auch für TV LG geeignet. Bei diesem Modell müssen Sie nichts in einer zusätzlichen Reihenfolge herunterladen. Sie müssen nur die Anwendung selbst aus dem Store herunterladen (auf die gleiche Weise wie SS IPTV). und fügen Sie ein TB-Gerät über “Control …” hinzu.

Android

Android TV ist eine Version des Android-Betriebssystems, die speziell für TV- und Multimedia-Set-Top-Boxen entwickelt wurde. Sie können damit Filme von Google Play, Online-Sendungen, Videos von YouTube usw. ansehen. Das Einrichten von IPTV auf Android-Fernsehern ist nicht kompliziert:

  1. Gehen Sie im offiziellen Google Play Store zum Fernseher und laden Sie die entsprechende Anwendung herunter (IPTV, LAZY IPTV usw.). Ergebnis
  2. Passen Sie das heruntergeladene Programm wie eine App auf LG TV an.

Sony

Sony Corporation (“Sony”) ist ein japanisches multinationales Unternehmen mit Hauptsitz in Tokio. ViNTERA.TV- oder SS-IPTV-Anwendungen eröffnen den Weg zur Verwendung von IPTV im Fernsehen Sony Smart TV. Anleitung:

  1. Gehen Sie zu: TB-Einstellungen → OperaTV Store.
  2. Öffnen Sie den ID-Generator in den “Entwicklereinstellungen” über die internen Einstellungen des Geschäfts. Wenn Sie auf “OK” klicken, erhalten Sie einen Code, der 15 Minuten gültig ist.
  3. Erstellen Sie ein Konto auf der Vewd-Website, indem Sie dem Link https://accounts.cloud.vewd.com/auth/login/?flow=e1b6714f3d28490680eb6f6c0cbfd6a9 folgen. Bestätigen Sie dies durch den Brief, der an die Mail kam.
  4. Geben Sie den Namen Ihres Fernsehgeräts und die zuvor erhaltene ID in die speziellen Felder ein, indem Sie diesem Link folgen – https://publish.cloud.vewd.com/paired_devices/.
  5. Geh zurück zum Fernseher. Auf dem Bildschirm erscheint eine Benachrichtigung: “Benutzer so und so möchte eine Verbindung herstellen …”. OK klicken”.
  6. Jetzt hat der OperaTV Store einen Bereich “Entwickler”. Gehen Sie hinein und klicken Sie auf die einzige Registerkarte darin. Geben Sie in der angezeigten Zeile den Link http://app.ss-iptv.com/ ein. Klicken Sie auf “Los” und akzeptieren Sie die Vereinbarung.
  7. Wählen Sie ein Land, eine Stadt und einen Anbieter aus und starten Sie IPTV.

Videoanweisung:
IPTV steht für Internet Protocol Television. Hierbei werden Fernsehkanäle, Filme und andere Inhalte über das Netzwerk angesehen. Sie müssen keine zusätzliche Ausrüstung kaufen, um all dies auf Ihrem Fernseher zu sehen. Wenn der Fernseher mit dem Internet verbunden ist und über einen digitalen interaktiven Dienst verfügt, benötigen Sie nur einen Player und eine Wiedergabeliste, um ihn anzuzeigen.

Digitales Fernsehen.
Comments: 1
  1. Søren Andersen

    Jeg har brug for megen hjælp. Har netop købt et Panasonic Android tv, og ønsker udelukkende at bruge det til iptv. Det er for at spare på mine udgifter. Men jeg fatter ikke en brik af, hvordan man kommer i gang.

Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: