Was ist ein IPTV-Empfänger, wie wählt man ihn richtig aus und schließt eine IPTV-Set-Top-Box an?

Damit der Fernseher interaktive Kanäle anzeigen und ein Videosignal über das IP-Protokoll senden kann, ohne Ton und Bild zu verzerren, ist eine spezielle Set-Top-Box erforderlich. Der IPTV-Empfänger verfügt über eine breite Funktionalität und kann problemlos an Fernsehgeräte jedes Herstellungsjahres angeschlossen werden. Beim Kauf eines Geräts müssen Sie sich an einer Reihe von Kriterien orientieren.

Was ist ein IPTV-Empfänger?

Der IPTV-Empfänger ist eine Set-Top-Box, die für die Dekodierung des Signals verantwortlich ist, das das Bild auf einem Fernsehbildschirm oder einem Computermonitor anzeigt. Dank der Verwendung einer solchen Set-Top-Box können Sie IP-TV-Kanäle auf jedem Fernseher ansehen.
IPTV-EmpfängerDie Technologie von IPTV-Empfängern besteht darin, den Empfänger über ADSL, Ethernet oder Wi-Fi (genau wie Computer und andere IP-Geräte) mit den Netzen des Betreibers von interaktivem Fernsehen / Internet zu verbinden und Fernsehsendungen über das lokale Netzwerk oder das Internet abzuspielen. Um den Rundfunk vor unbefugtem Zugriff zu schützen, werden normalerweise technische Mittel zum Schutz des Urheberrechts verwendet: Verkehrsverschlüsselungstechnologien, Zugriffsbeschränkungen nach IP-Adresse und andere.

Funktionen und Fähigkeiten interaktiver Set-Top-Boxen

Mit einer IPTV-Set-Top-Box können Sie:

  1. Um ein Fernsehprogramm persönlich zu komponieren , verwenden Sie den VoD-Dienst (Video on Demand) als eine Art Kino, in dem Benutzer ihre Ansichten steuern.
  2. Empfangen Sie Filme bei Bedarf  in der VoD-Videobibliothek auf dem Server. Wenn Sie einen Film im VoD-Format ansehen müssen, wird er gegen eine zusätzliche geringe Gebühr zum Ansehen bereitgestellt.
  3. Verschieben Sie das Anzeigen von Inhalten  mit dem TVoD-Dienst. Es ist möglich, die erforderlichen Kanäle / Programme vorzuwählen und eine Anfrage zu senden, um sie später anzuzeigen.
  4. Stoppen Sie die TV-Show, spulen Sie zurück oder spulen Sie vor . Die Steuerung erfolgt mithilfe der Time Shifted TV-Technologie.
  5. Sehen Sie sich Videos von Computermedien an, zeigen Sie Fotos an und greifen Sie über WLAN auf alle Ressourcen zu,  wenn ein Router an die Set-Top-Box angeschlossen ist. Der Videostream kann an den Bildschirm eines beliebigen Gadgets gesendet werden.

Zu den Hauptvorteilen solcher Geräte gehören:

  • erschwinglicher Preis im Vergleich zu modernen TV-Modellen;
  • Verfügbarkeit des Zugangs zu verschiedenen globalen Diensten und Ressourcen;
  • die Fähigkeit, Inhalte in den internen Speicher des Geräts zu schreiben;
  • die Fähigkeit, lokale Netzwerke bereitzustellen, um Inhalte von einem Computer oder Telefon auf einem Fernsehbildschirm anzuzeigen;
  • die Möglichkeit, Spiele zu installieren, die für das auf der Konsole installierte Betriebssystem geschrieben wurden;
  • Zuverlässigkeit und Haltbarkeit.

Funktionen zum Anschließen eines IP-TV-Empfängers an ein Fernsehgerät: universelle Anweisung

Die IPTV-Set-Top-Box wird nur für Fernseher benötigt, die vor mehr als 3 Jahren veröffentlicht wurden. Auf Geräten mit der Smart-Funktion können Sie interaktives Fernsehen ohne zusätzliche Geräte ansehen, indem Sie einfach Widgets auf dem Fernseher installieren
.

Die Verbindung zum Router kann über einen normalen Ethernet-Eingang erfolgen oder die WLAN-Einstellung über das Wi-Fi-Modul auswählen.

Weitere Anschlüsse finden Sie auf der iTV-Set-Top-Box:

  • AV-Eingang zum Anschluss an ältere Fernseher;
  • Bei modernen Panels erfolgt die Verbindung über einen HDMI-Anschluss.
  • Es gibt auch einen USB-Eingang, der sich am häufigsten auf der Vorderseite befindet.

Wenn Sie das Modul an ein Fernsehgerät anschließen müssen, werden die ersten beiden Eingänge verwendet, und der dritte ist für einen Computer oder Laptop vorgesehen. Wenn die physische Verbindung des Geräts hergestellt ist, müssen Sie mit der Konfiguration fortfahren.
EinrichtenEinstellanleitung:

  1. Schalten Sie den Empfänger ein. Das Menü wird auf dem Bildschirm angezeigt.Aufnahme
  2. Verwenden Sie den Abschnitt “Erweiterte Einstellungen”, um Uhrzeit und Datum einzustellen. Erweiterte EinstellungenDiagramme einstellen
  3. Suchen Sie für eine Kabelverbindung den Abschnitt Netzwerkkonfiguration und wählen Sie den entsprechenden Verbindungstyp aus. Aufbau
  4. Suchen Sie auf der nächsten Registerkarte den AUTO- oder DHCP-Modus und aktivieren Sie ihn. Auto
  5. Überprüfen Sie den Status der Ethernet-Verbindung im Abschnitt Netzwerkstatus. Netzwerkstatus
  6. Suchen Sie das Menü “Server” und geben Sie in das Feld NTP die Adresse ein: pool.ntp.org. ServerStimme zu Ok
  7. Stellen Sie unter “Videoeinstellungen” die Bildschirmauflösungseigenschaften ein, wählen Sie den Videoausgabemodus usw. aus. Einrichten
  8. Wenn alle Punkte übergeben wurden, speichern Sie die neue Konfiguration und starten Sie das Gerät neu. Starten Sie neu

Kriterien der Wahl

Es gibt verschiedene Standardoptionen für die Auswahl eines Empfängers für eine bestimmte Ebene der auszuführenden Aufgaben:

  • Bei älteren (einschließlich analogen) Fernsehgeräten  können Sie eine IPTV-Set-Top-Box auswählen, die ein Bild mit HD-Auflösung überträgt.
  • Für Sportfans ist  eine Set-Top-Box geeignet, mit der Kanäle auf einem Timer aufgezeichnet werden können.
  • Besitzer moderner Fernseher  benötigen einen FullHD-Receiver.
  • Für kombinierte Aufgaben , bei denen ein Browser, soziale Netzwerke, Filme und IPTV-Kanäle verwendet werden, ist ein Gerät mit einer Mindestkonfiguration geeignet.
  • Personen, die Filmsammlungen sammeln, werden eine Set-Top-Box mögen, die das Anschließen externer Laufwerke unterstützt.

Betrachten wir andere Parameter:

  • Der Prozessor muss mindestens 4 Kerne haben. Dies stellt sicher, dass es ohne erkennbare Probleme funktioniert.
  • Es ist besser, RAM mit mindestens 2 GB Arbeitsspeicher zu verwenden. Wenn möglich, kaufen Sie Versionen mit hohem Volumen. Der eingebaute Speicher ist zwar nicht so wichtig, wird jedoch für ca. 8 GB empfohlen. Aufgrund der microSD-Karte kann er erheblich erweitert werden.
  • Das Betriebssystem ist ebenfalls wichtig. Android-basierte Modelle sind in der Regel billiger, viele nützliche Anwendungen wurden für sie erstellt, Gaming, Social und Office.

TOP 10 IPTV-Set-Top-Boxen ab 2020

Die Tabelle zeigt die TOP 10 IPTV-Empfänger.

NameBeschreibungPreis in Rubel
Apple TV 4K 32 GBEigenes Softwaresystem, das die Installation von Anwendungen aus dem AppStore unterstützt. Die Set-Top-Box hat keine Festplatte. Verbindungen über Ethernet, Wi-Fi, Bluetooth werden bereitgestellt. Die AirPlay-Technologie wird unterstützt. Das Gerät ist mit einer Fernbedienung ausgestattet und über HDMI mit dem Fernseher verbunden. ab 13900
Xiaomi Mi Box S.Nicht nur die AirPlay-Technologie von Apple wird unterstützt, sondern auch MiraCast für Chrome Android, es gibt DNLA. Die Anzahl der Formate, die die Set-Top-Box versteht, deckt fast alle vorhandenen Video- und Audiocodierungsalgorithmen ab. Das Gerät unterstützt Radio, liest angeschlossene Laufwerke mit NTFS- und exFat-Dateisystemen. von 5800
Dune Neo 4K PlusDie Set-Top-Box arbeitet mit Untertiteln, liest 7 Arten von Dateisystemen verbundener Laufwerke, verfügt über einen Download-Manager, einen Steckplatz für Speicherkarten und vieles mehr. Unterstützt 4K-Ultrahochauflösungsvideos mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde. Es gibt HDR-Technologie. Das Betriebssystem ist Android.von 8000
Google Chromecast UltraGewährleistet die Stabilität der drahtlosen Verbindung. Im stilvollen Kompaktgehäuse sind 3 Antennen installiert. Die Premium-Version unterstützt 4K-HD-Fernseher. Das Gerät funktioniert mit allen Netzwerkdiensten, unterstützt AirPlay und verfügt über einen Micro-USB-Anschluss für die bequeme OTG-Verbindung verschiedener Geräte.von 7200
Invin W6 2 Gb / 16 GbDas Modell unterstützt fast alle Video- und Grafikformate und funktioniert mit FAT (16 b 32), NTFS-Dateisystemen. Sie können ein 3G-Modem an die Set-Top-Box anschließen, um einen Datenübertragungskanal außerhalb der Stadt zu organisieren.ab 4700
IconBit XDS 94KBietet die Möglichkeit einer drahtgebundenen oder drahtlosen Verbindung über das WI-Fi-Modul. Reproduziert qualitativ hochwertige Inhalte auf Flash-Laufwerken oder Speicherkarten. Über mehrere USB-Anschlüsse können Sie jedes Gerät gleichzeitig anschließen.von 3800
IPTV HD mini RostelecomDer Vorteil der Vervollständigung dieses Aufsatzes ist das Vorhandensein aller erforderlichen Drähte. Der Benutzer kann das Gerät an jedes TV-Modell anschließen sowie zusätzliche Geräte anschließen: ein Audiosystem, Kopfhörer usw.ab 3600

Vermax UHD250X

Sie können Filme und Fernsehkanäle über jede Art von Internetverbindung ansehen. Die Set-Top-Box unterstützt alle gängigen Video- und Audioformate sowie die Videowiedergabe im 4K HDR-Format und ermöglicht es Ihnen, helle und klare Bilder zu genießen.ab 4000
DVB-T2 TELEFUNKEN TF-DVBT227Das Gerät ermöglicht den Anschluss eines USB-Laufwerks für die Wiedergabe von darauf aufgezeichneten Multimediadateien in den Formaten MKV, AVI, MPG, MP4, VOB, BMP, JPEG, GIF und PNG. Unterstützt Wi-Fi Internetverbindung. Mit der TimeShift-Funktion können Sie interessante TV-Programme anhalten und später aufnehmen. Für den Anschluss an ein Fernsehgerät bietet das Gerät HDMI- und Cinch-Videoausgänge.ab 2000
DENN DDT134Ermöglicht die Aufnahme auf externe Medien (an den USB-Anschluss angeschlossen). Die Wiedergabe von externen Medien ist ebenfalls möglich. Die verzögerte Ansichtsfunktion wird unterstützt. Die Set-Top-Box implementiert einen elektronischen TV-Guide, eine Videotextfunktion, eine Kindersicherung und Unterstützung für Untertitel.ab 1400

IPTV-Set-Top-BoxVideobewertungen mehrerer beliebter IPTV-Empfänger: Apple TV 4K: https://youtu.be/NKMuo44cN-g Xiaomi Mi Box S: https://youtu.be/4nAYsIpBGSk Google Chromecast Ultra: https://youtu.be/HX_YIc4jsSM Die IPTV-Box verwandelt Ihren normalen Fernseher in eine ganze Welt der visuellen Unterhaltung. Dieses Gerät erhöht die Anzeige von Videoinhalten auf einen völlig anderen Wahrnehmungsgrad und ermöglicht es Ihnen, diese so weit wie möglich an Ihre persönlichen Bedürfnisse anzupassen.

Digitales Fernsehen.
Comments: 2
  1. Анастасия

    IPTV-ресивер действительно стоящая вещь, так как подключается к телевизорам разного года выпуска – это немало важно. :smile:Функции тоже хорошо продуманы: составить телепрограмму самому,отложить просмотр и конечно же останавливать и перематывать передачу или фильм, кто не мечтал об этом раньше? :grin:Одобряю :idea:

  2. Алина

    IP TV-ресивер это 21 век! Век новых технологий. Если раньше с помощью антены, можно было увидеть всего 10-15каналов,то сейчас с tv-ресивером возможностей посмотреть множество каналов на телевизоре, стало больше! Я за век новых технологий!

Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: