Wiederherstellen einer fehlerhaften Wiedergabeliste mit dem Playlist Finder

Mit der Playlist Finder-App können Sie Ihre kaputte IPTV-Wiedergabeliste schnell und einfach wiederherstellen. Zum Wiederherstellen benötigen Sie alte M3U-Links, das Playlist Finder-Programm selbst sowie die IPTV Checker-Anwendung, die defekte Links für Sie findet.

Überprüfen der IPTV-Wiedergabelisten auf Wartungsfreundlichkeit

Mit der Playlist Finder-Anwendung können Sie defekte Links wiederherstellen. Es ist extrem einfach und unkompliziert, bietet aber gleichzeitig viele Funktionen, die für die meisten Benutzer ausreichen.
Wiederherstellen einer nicht funktionierenden Wiedergabeliste Für die erste Überprüfung der Wiedergabeliste benötigen Sie die kostenlose IPTV Checker 2.5-Anwendung – ein leistungsstarkes Tool, mit dem Sie bereits defekte m3u-Links berechnen können. Er wird Ihnen in ein paar Minuten dabei helfen. Er kann auch die Links sortieren. Ohne die Anwendung würde dies mehr als eine Stunde dauern. Unter den Funktionen der Anwendung:

  • Überprüfen von .m3u, .m3u8-Dateien und txt-Wiedergabelisten auf einem PC;
  • Sortieren von funktionierenden oder nicht funktionierenden Quellen und Speichern in einer tatsächlichen Wiedergabeliste;
  • Benennen, löschen oder spielen Sie einen Kanal in VLC direkt aus dem IPTV Checker.

Das Programm wiegt nur wenige Megabyte. Es gibt nur einen relativen Nachteil: Es ist unmöglich, das Programm auf Russisch herunterzuladen, und es gibt auch keinen Russifier dafür. Die Schnittstelle existiert ausschließlich in Englisch.

Laden Sie die IPTV Checker App herunter

Anleitung:

  1. Laden Sie IPTV Checker Version 2.5 von der offiziellen Website herunter – https://absidev.com/2020/06/02/iptv-checker-update-version-2-5/
  2. Entpacken Sie das Archiv nach dem Herunterladen. Wenn alles gut gegangen ist, wird ein Ordner wie auf dem Bild angezeigt.Archiv herunterladen

Dekodierung der Menüoberfläche:
Dekodierung

Wie überprüfe ich?

Sie können die Wiedergabeliste wie folgt überprüfen:

  1. Fügen Sie die Wiedergabelistendatei über die Schaltfläche “M3u8 öffnen” hinzu.
  2. Nachdem die Datei vollständig heruntergeladen wurde, starten Sie die Prüfung, indem Sie auf die Schaltfläche “Prüfung” klicken. Führen Sie die Prüfung aus
  3. Warten Sie bis zum Ende der Prüfung. Bei einer Wiedergabeliste mit 150 bis 200 Links dauert es ungefähr 20 Sekunden (die Überprüfungszeit hängt von der Qualität des verwendeten Internets ab). In diesem Beispiel sind 5 von 211 Kanälen ausgefallen.Ende der Prüfung
  4. Speichern Sie nicht funktionierende Quellen in einer aktuellen Wiedergabeliste. Ändern Sie dazu die Kanalsortierung von Alle in Offline und klicken Sie dann auf “Speichern”.Kanäle sortieren
  5. Speichern Sie die Datei an dem gewünschten Ort.

Wenn Sie die Erweiterung in .m3u ändern möchten, ändern Sie den Namen der erstellten Wiedergabeliste (entfernen Sie die Nummer “8” aus “M3u8” und die Dateierweiterung ändert sich automatisch).

Es gibt eine alternative Möglichkeit, defekte Links zu finden. Mehr über ihn in diesem Video:

Wiederherstellungsprozess der Wiedergabeliste mit dem Playlist Finder

Sie können den Playlist Finder Version 1.18 hier sicher herunterladen – https://iptvmaster.ru/wp-content/uploads/2020/03/playlistfinder_1_18.zip Nach der Installation des Programms müssen Sie alle erforderlichen Elemente vorbereiten: Führen Sie playlistfinder.app aus .exe und nimm die Wiedergabe der kaputten Liste. So stellen Sie eine Wiedergabeliste wieder her:

  1. Entpacken Sie das Archiv und öffnen Sie playlistfinder.app.exe Auspacken
  2. Klicken Sie in der rechten Ecke der Zeile “Wiedergabeliste (Original)” auf die Auslassungspunkte. Klicken Sie auf die Auslassungspunkte
  3. Wählen Sie eine nicht funktionierende Wiedergabeliste aus und klicken Sie auf “Öffnen” oder klicken Sie einfach zweimal mit der Maus darauf. Öffnen
  4. Warten Sie auf den Download, es dauert einige Sekunden. So sieht der Playlist Finder aus, wenn eine nicht funktionierende Playlist geladen ist.Wird geladen
  5. Wählen Sie die Schaltfläche “Suche starten” und die Suche wird gestartet. Suche
  6. Warten Sie bis zum Ende. Die Suche kann zwischen 5 und 30 Minuten dauern. Dies hängt von der Wiedergabeliste ab, die Sie wiederbeleben möchten.Wiedergabeliste

Behandeln der Ergebnisse des Playlist Finder

Das Endergebnis der Anwendung wird in Form einer Tabelle dargestellt. Für die Datenverarbeitung:

  1. Wählen Sie die Zeile aus, in der “udpxy” in der Spalte “Info” angezeigt wird. Zeile auswählen
  2. Speichern Sie die Wiedergabeliste, indem Sie auf “Speichern unter …” klicken. Wiedergabeliste
  3. Überprüfen Sie nach dem Speichern die Wiedergabeliste auf Wartungsfreundlichkeit, indem Sie sie im VLC Media Player öffnen. Öffnen und schalten Sie zufällig 2-3 Kanäle pro Probe ein. Wenn sie normal abgespielt werden, sollten alle anderen Kanäle in der Wiedergabeliste fehlerfrei sein.Deaktivieren und aktivieren
  4. Wenn die Kanäle immer noch fehlerhaft sind, fahren Sie mit Schritt 1 fort. Wählen Sie die Zeile mit “udpxy” erneut aus, speichern Sie sie und überprüfen Sie sie.

Es kommt häufig vor, dass das Programm mehrere funktionierende Wiedergabelisten gleichzeitig findet. Um diese nicht manuell zu speichern, gibt es die Funktion “Mehrere Aktionen” (Mehrere Aktionen). Wählen Sie zu diesem Zeitpunkt “Ausgewählte Ips” (Ausgewählte IPs) und klicken Sie auf “Speichern …”:
Menüpunkt wählen Es gibt auch ein Video-Tutorial zur Arbeit mit dem Playlist Finder:

Mögliche Probleme und Lösungen im Playlist Finder

Eines der häufigsten Probleme ist eine Fehlermeldung beim Öffnen einer nicht funktionierenden Wiedergabeliste. Damit alles funktioniert, müssen Sie den EPG und die Kategorien in der Wiedergabeliste löschen. Das Problem kann auch in den Adressen der Seiten liegen – Sie müssen überprüfen, ob sie im richtigen Format geschrieben sind. Beim Starten des Programms ist ein Problem aufgetreten. Ein Fehler wird angezeigt: “Der Einstiegspunkt für die nextafterf-Prozedur wurde nicht in der DLL gefunden.” Lösung: Sie müssen die vom System angeforderte Datei im Internet herunterladen und im Ordner C: \ Windows \ System32 suchen. Der Playlist Finder ist intuitiv zu bedienen, kostenlos und hilft Ihnen, eine kaputte IPTV-Wiedergabeliste schnell wiederherzustellen. Befolgen Sie die Anweisungen sorgfältig und beleben Sie die fehlerhaften Wiedergabelisten mit dieser Anwendung.

Digitales Fernsehen.
Comments: 1
  1. Настя

    Незаменимое приложение Playlist Finder помогла мне восстановить мой плейлист. В данной статье подробно описываются все шаги работы в приложении. Также представлены иллюстрации, а конце статьи есть видеоинформация.

Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: