Smartcard für digitales Fernsehen: digitale Sendequalität in einem Gerät

Viele Kabel- und Satellitenfernsehkanäle sind erst nach Zahlungseingang verfügbar. Um das Codieren von codierten Inhalten zu vereinfachen, verwenden Anbieter Smartcards, die entweder direkt über den Anschluss oder über einen speziellen Adapter mit Fernsehgeräten verbunden sind. Sie bieten qualitativ hochwertiges Streaming von Inhalten.

Was ist eine Smartcard und wie wird sie für das digitale Fernsehen verwendet?

Was ist eine Smartcard?Eine Smartcard für digitales Fernsehen (DTV) ist eine kleine Plastikkarte, die einen Chip mit integrierten elektronischen Schaltkreisen enthält. Viele Modelle dieses Geräts verfügen über einen Mikroprozessor in ihrem Design sowie ein spezielles Betriebssystem, mit dem das Gerät gesteuert und der Zugriff auf gespeicherte Objekte ständig gesteuert wird. Smartcards für den Empfang digitaler Sendungen sind Geräte, die den Zugriff auf verschiedene kostenpflichtige Kanäle ermöglichen, deren Paket vom Benutzer ausgewählt wird. Dank ihnen wird das Bild klar und hell: Sie empfangen ohne Unterbrechung Fernsehsignale, sodass Flackern und Farben auf dem Bildschirm nicht verwaschen werden. Diese Karte ist sowohl bei Satelliten- als auch bei Kabelfernsehanbietern erhältlich. Auf der Vorderseite ist das Firmenlogo angebracht und ein elektronischer Chip ist befestigt.Speichern von Zugangscodes in verschlüsselter Form. Eine personalisierte Nummer sowie verschiedene Codesysteme von Anbietern tragen zu einer erheblichen Verringerung des Risikos bei, den Zugriff auf kostenpflichtige Kanäle zu hacken.
Smartcard für digitales Fernsehen: digitale Sendequalität in einem Gerät Smartcard für MTS TV [/ caption]

Vorteile der Verwendung von SMART-Karten

Smartcard bietet die folgende Liste von Vorteilen:

  1. Die Möglichkeit, die Liste der kostenpflichtigen Kanäle, auf die zugegriffen werden soll, unabhängig auszuwählen.
  2. Erhalten Sie ständigen Zugriff auf hochwertige digitale Sendungen mit verbesserter Klarheit sowie praktisch ohne Interferenzen und Verzerrungen – das Bild wird mit gutem Ton und guter Helligkeit erhalten.
  3. Bei Bedarf können Sie bestimmte Pay-TV-Kanäle unabhängig voneinander trennen und anschließen.
  4. Alle Benutzer erhalten eine Textversion des Fernsehprogramms mit Filmen und Programmen, die auf dem Fernsehbildschirm ausgestrahlt wird (diese Funktion hängt vom Anbieter und Modell der Ausrüstung ab).

Wie eine Smartcard in einem Fernseher verwendet wird

Um eine Smartcard des einen oder anderen Anbieters von Digital- und Kabelfernsehen zu verwenden, müssen Sie keine besonderen Fähigkeiten besitzen: Zuerst müssen Sie sie in den Steckplatz stecken, der direkt für diese Karte oder in eine spezielle TV-Box vorgesehen ist, und Richten Sie das Gerät dann gemäß den Anweisungen ein.

Für die unterbrechungsfreie und ordnungsgemäße Funktion der Karte muss nicht nur die Wartungsfreundlichkeit des Zugriffsgeräts selbst überwacht werden, sondern auch sichergestellt werden, dass das Servicepaket pünktlich bezahlt wird. Andernfalls kann das System fehlerhaft funktionieren.

Alle Smartcards, die Anbieter ihren Kunden geben, sind einzigartig, sodass es absolut unmöglich ist, sie durch andere Karten zu ersetzen. Daher müssen nur registrierte und aktivierte Karten verwendet werden, auf deren Oberfläche keine sichtbaren Schäden auftreten. Auf diese Weise können die Komplikationen vermieden werden, die den Zugriff auf den Inhalt der ausgewählten Pay-TV-Kanäle verhindern.

Chipkartenleser

Ein Smartcard-Leser ist ein Gerät, mit dem die auf einer solchen Karte verfügbaren Informationen gelesen und entschlüsselt werden können. Die neuesten Modelle eignen sich hervorragend zum Lesen einer Vielzahl von Krypto- und Mikroprozessor-Smartcards. In Bezug auf Funktionalität und technische Eigenschaften werden zwei Arten von Geräten unterschieden:

  1. Kontaktgeräte sind Geräte, die in Fällen verwendet werden, in denen Vorgänge einen zuverlässigen Informationsschutz erfordern.
  2. Kontaktlose Smartcards sind Geräte, mit denen Benutzer Informationen über Funksignale übertragen können.

ChipkartenleserAnbieter von Kabel- und Satellitenfernsehen bieten hauptsächlich kontaktlose Modelle an, deren Leistung zum schnellen Lesen und anschließenden Dekodieren von Informationen völlig ausreicht. Darüber hinaus sind sie bequemer zu bedienen als Kontaktleser. Schließlich werden Daten durch Funksignale über eine beträchtliche Entfernung übertragen. Daher können Sie mit nur einer Smartcard mehrere Fernseher in verschiedenen Teilen des Hauses ansehen. https://youtu.be/s5eb2kQeQEo

Chipkartenleser

Die neuesten TV-Modelle verfügen über spezielle CI / PCMCIA-Anschlüsse für das CAM-Modul. Für ältere Modelle müssen Sie jedoch einen speziellen Empfänger (Set-Top-Box) erwerben, der über ein Kabel mit dem Fernseher verbunden ist.

Wofür wird eine Smartcard im digitalen Fernsehen verwendet?

Das digitale Fernsehen selbst wird als von hoher Qualität angesehen, daher bevorzugen viele Menschen nur herkömmliche Satellitenschüsseln, um Signale zu empfangen. Viele interessante Kanäle sind jedoch kostenpflichtige oder geschützte Codes. In diesem Fall wird der Zugriff auf sie dank einer speziellen Smartcard ermöglicht, die separat von den Anbietern erworben wird.

Smartcard-Anbieter: Tricolor, NTV-Plus und andere

Heutzutage haben Liebhaber von Satelliten- und Kabelfernsehen die Möglichkeit, aus Dutzenden von Unternehmen einen Anbieter für sich zu wählen. Die größten von ihnen sind Tricolor, NTV-Plus, MTS.

Das Tricolor-Anbieterunternehmen bietet Smartcards an, die Zugriff auf mehrere Kanalpakete bieten:

  1. “Basic” – 25 Kanäle in verschiedene Richtungen. Dieses Paket ist das günstigste und beliebteste.
  2. “United” – umfasst 217 Kanäle (regional und föderal, hochspezialisiert, musikalisch, wissenschaftlich und viele andere);
  3. “Kinder” – bietet Zugang zu 17 Bundes- und Regionalkanälen mit Kinderprogrammen und Cartoons;
  4. “Ultra HD” – stellt 4 exklusive Kanäle zur Verfügung;
  5. “Our Football” und “Match Football” – 2 bzw. 6 Kanäle;
  6. “Nacht” – 9 Kanäle mit Erotik.

Smartcard-Anbieter: Tricolor, NTV-Plus und andere

Der NTV-Plus-Anbieter stellt Smartcards mit Informationsverschlüsselung über das VIAccess-System bereit. Dieser Chip stellt viele digitale Kanäle zur Verfügung. Kunden haben die Möglichkeit, allgemeine Pakete mit relevanten und thematischen TV-Kanälen zu bestellen.

Einer der Anbieter ist der Mobilfunkbetreiber MTS – er bietet seinen Kunden die Verbindung einer Vielzahl von Kanälen über eine Smartcard mit dem IDRETO-Codesystem.

Die Karte kann zusammen mit dem CAM-Modul im MTS-Kommunikationsshop gekauft oder im Internet bestellt werden. Zur Vereinfachung des Service bietet das Unternehmen verschiedene Pakete von TV-Kanälen an, darunter “Basic” mit allgemeinen und thematischen Kanälen. Sie können bei diesem Anbieter auch ein Paket mit mehr als 190 Satellitenkanälen bestellen.

Betreiber von Kabel- und Satellitenfernsehen stellen allen interessierten Kunden Smartcards zur Verfügung und erstellen für jeden eine personalisierte Nummer. So erhalten die Zuschauer Zugang zu einer Vielzahl von Fernsehkanälen mit hoher Sendequalität. Daher ist es viel bequemer, dieses Gerät anstelle von Satellitenfernsehantennen oder Geschirr zu verwenden. In diesem Video erfahren Sie mehr über die Geräte und die Funktionen ihrer Einstellungen:

Rate this post
Digitales Fernsehen.
Comments: 2
  1. Артём

    Брал себе такую карточка может вставляться или в специальный приёмник, который обычно идёт в комплекте оборудования от провайдера, или в слот CL для CAM-модуля в телевизоре. CAM-модуль декодирует видеопоток и согласует его с телеприёмником, то есть, заменяет приобретение приставки. Многие современные телевизоры оснащены CL-слотом. При подключении к CAM-модулю для начала нужно отключить телевизор. Карту вставить в модуль до упора, а модуль в слот. После этого можно включить телеприёмник. Если всё выполнено правильно, то на экране появится соответствующее оповещение.

  2. Дмитрий

    Недавно перешел с аналогового на цифровое телевидение. Представитель провайдера установил специальную приставку с уникальной смарт-картой. Качество картинки на много стало лучше, чем было до этого – спору нет, но появилось и несколько недостатков. Когда заканчивается месяц, на весь экран высвечивается сообщение: “Просьба оплатить услуги за использование цифрового сигнала” – это очень раздражает. А еще бывает такое, что пропадает контакт при считывании смарт-карты и приходиться перезагружать приставку. Но, не смотря на неудобства, цифровое телевидение того стоит.

Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: